Ebook Kapuzenkleidchen

Endlich ist es so weit. Mein neueste Ebook kann online gehen. Vor ca. 1 Jahr habe ich mit dem Erstellen  und gradieren von Schnittmustern begonnen. Mein erstes Projekt damals war das Bodykleid Luisa. Meine Tochter ist seitdem ganz schön gewachsen (meine Kenntnisse im Schnitt erstellen und Ebook schreiben auch) und habe ich mich noch einmal an meinen ersten Schnitt gewagt. Ich habe ihn größer gradiert, eine Kapuze hinzugefügt, ein weiteres Rockteil erstellt und hier ist er nun: „Schnabelinas Kapuzenkleidchen“

Schnabelinas Kapuzenkleidchen in Größe 74-134. Das Kleid kann als schlichtes
Kleidchen mit einem einfachen, geraden Rockteil genäht werden oder
als Drehkleid mit einem schwingenden Rockteil. Ebenso stehen zwei
verschiedene Kapuzen als Ergänzung zur Verfügung: eine runde Kapuze
und eine Zipfelkapuze.

Auch diesmal hatte ich ganz viel Unterstützung von Euch! Ohne meine fleißigen Probenäherinnen wäre ich total aufgeschmissen! Vielen Dank noch mal alle, die sich daran beteiligt haben:

Paridae
Ahkadabra
Rabenstüble
Mama Liebling
Reginas Designecke
Mamillons
Im Mispelwald
Jillybean
Elila’s Zauberwelt
fürs Herzerl
GAB
Lindawh
Fait de la Maman
kritzelkoepfchen

…und viele weitere bloglose Näherinnen!
Die Designbeispiele findet ihr hinten im Ebook oder hier auf dem Blog:
klick
Und hier geht’s zum download:

123 thoughts on “Ebook Kapuzenkleidchen

  1. Vielen 1000 Dank für Deinen ganzen tollen Schnittmuster!

    Dazu eine kleine "Kombinations-Frage": Kann ich wohl die Kapuze auch an den Regenbogenbody dranbasteln? Oder muss ich da was ändern?

    Danke für Deine Antwort!

    Liebe Grüße aus Paderborn

    Daniela

  2. Liebe Rosi

    Tausend Dank!!!!
    Du bist die Beste!
    Ich freu mich schon auf's nähen.
    Bin zwar eine Jungs-Mama, aber meine Freundin hat 2 Mädchen und die freuen sich auch riesig über solch tolle Röckchen.
    Nochmals vielen Dank für deine enorme Arbeit und dass du sie mit uns allen teilst! Das ist nicht selbstverständlich!

    Liebe Grüsse
    Sandra

  3. Uhhhhh…das warten hat ein Ende und jetzt kann losgenäht werden. Vieeeeeeeelen, riiiiiieeeeeßen dank an dich und an deine Familie,wo du so viel Zeit für uns opferst. Ich glaube fast,die Hälfte aller Mädchen werden zu Ostern in deinem Kleidchenschnitt lustwandeln…super

  4. Oh, wie wunderbar! Das ist toll! WANN haben die Kleinen nochmal 74? Da muss ich ja noch ganz schön lange warten, aber das E-book wird sofort gespeichert. Es ist sooo toll, was Du alles machst! Ein großes Dankeschön!!!

    Ganz liebe Grüße
    Lilo

  5. Liebe Roswitha,

    vielen Dank für die viele Arbeit, die Du in Deine Ebooks steckts. Unglaublich, daß Du das alles mit uns teilst. Das Kleid ist wirklich zuckersüß und wird bei uns sicherlich mit großer Begeisterung getragen werden. Danke!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Petra

  6. Hallo,
    ein supertolles eBook und einfach so gratis, wie genial ist das denn.
    Genau so ein Schwingkleidchen/Prinzessindrehkleid habe ich für unsere Mini gesucht und nirgendwo so was richtiges gefunden und nun gibt es das hier einfach so.
    Allerliebste Grüße
    Daniela

  7. Liebe Rosi, 1000-Dank dafür, dass du so großzügig bist und deine wundervollen Schnitte mit uns teilst! Das Kleid ist wieder mal ein wunderschönes Schnittmuster und alle Beispiele sehen toll aus.

    Wenn ich den Schnitt umgesetzt habe, melde ich mich natürlich!

    Herzliche Grüße
    Martina

  8. WOW so toll deine Schnitte.

    Respekt und ein großes Dankeschön, dass du dies alles for free anderen Nähbegeisterten zur Verfügung stellst!

    Auch wenn ich eine Jungsmami bin, werde ich mich sicherlich mal an diesem Schnitt versuchen…

  9. Oh – dankedankedankdedanke!!!!!! 🙂
    Darauf habe ich mich schon richtig gefreut. Gestern habe ich noch eine neue Stofflieferung bekommen – Wie passend!!! Schade, dass mein Wochenende schon verplant ist, aber nächste Woche geht's dann los!!
    Nochmal: Daaaaaaaaanke!!!!!!!
    Liebe Grüße,
    Andrea

  10. Vielen lieben Dank für das tolle Schnittmuster! Meine Mittlere hat grade eine ausgeprägte Kleiderphase und liebt, wie wohl jedes kleine Mädchen, Drehkleider ganz besonders. Ich freu mich schon aufs nähen!

    Danke für die unermüdliche Mühe, die Du Dir immer machst!

    LG Jessi/Traumwind

  11. Wow, das ist ja ein super schönes Ebook geworden!
    Und dann wieder kostenlos… wahnsinn.
    Vielen Dank für`s Teilen deiner tollen Ideen.
    Das Kleidchen reiht sich in die laaaaaange Reihe all der schönen Dinge ein, die ich gerne nähen würde. 🙂
    Liebe Grüße,
    Katja

  12. allein das anschauen der vielen glücklichen Mädels mit ihren tollen Kleidchen macht schon viel Freude, wie mag es da in Wirklichkeit sein, diese kleinen Tänzerinnen zu bestaunen, einfach ein ganz toller Schnitt. Viel Freude den Näherinnen.

    Grüße Ramgad

  13. Oh toll! Danke, Danke, Danke für das wunderbare E-Book! Und dann noch vor Ostern. Da wandert eine kleine Maus am Ostersonntag im Garten herum und sucht in ihrem neuen Kleid ihre Geschenke 🙂

    sei ganz lieb gegrüßt Rosi

    Sabrina

  14. Wahnsinn, das Kleidchen ist ja so süß! Das muss ich unbedingt ausprobieren! Vielen Dank für die ganze Mühe, die du dir machst! Ich finde das so toll, dass du das mit allen teilst!

  15. Hallo Rosi,

    ich möchte mich auch nochmal ganz herzlich bei dir bedanken, das Probenähen und auch das Fotoshooting hat wahnsinnig großen Spaß gemacht und mir über meine vorher herrschende "Nähunlust" hinweggeholfen 😉 jetzt habe ich richtig Lust auf Frühling Sommer Sonne Farben…. mach weiter so!!!! Du bist toll!!
    Vielen herzlichen Dank
    Christina

  16. Liebe Rosi,

    ganz, ganz herzlichen Dank, für deine tolle Arbeit zu diesem Super E-Book…ich speichere es mir und wenn Klein Lotta etwas größer ist (nun 5 Monate ), werde ich es für sie nähen.

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

  17. Liebe Rosi,

    Danke für dein tolles Ebook, es ist wunderbar.
    Alles was du bis jetzt gemacht hast ist klasse.

    Dein Blog inspierirt mich immer wieder aufs neue.

    Ich habe erst letztens einen Wendewickelrock genäht, weil ich ihn bei dir gesehen habe. Das er leider nicht passt ist schade.

    Im Moment nähe ich ein T-Shirt nach deinem Bodyschnitt, ich würde mich freuen, wenn ich dir vom fertigen Ergniss Bilder für die Galerie schicken dürfte.

    Es grüßt dich die Froschmama

  18. Vielen vielen Dank! Gedruckt, gelesen…. Morgen gehet es los! Ich liebe deine Seite- die Ideen sind einfach toll und es ist wunderbar, dass du sie mit uns allen teilst! Vielen Dank (auch wenn ich mich wiederhole) 🙂

  19. Liebe Rosi,
    auch ich möchte mich meinen Vorrednerinnen anschließen. Vielen lieben Dank für das tolle Ebook. Seit einem Jahr erstellst Du erst die Schnitte? Wow, da bin ich echt platt. Da hast Du aber ein super Talent in dir!!! Ich frage mich immer wieder wie du das zeitlich hinbekommst. Bei zwei Kindern und Job und alles andere??? (Gib mir mal einen Tipp was ich in meinem Zeitmanagement falsch mache)
    Auch meine beiden Mäuse bekommen auf jeden Fall ein neues Kleidchen. Gut das die Kleine gerade in die 74 reinwächst 😉
    Danke, Danke, Danke Anja

  20. OOOOOOHHHHH! Da ist es!!! *freufreufreu*
    Vielen lieben Dank für diesen tollen Schnitt und die ausführliche Anleitung – vor allem für die viele,viele Arbeit, die Du hinein gesteckt hast! Du bist toll!
    So..dann werde ich doch gleich morgen mal zuschneiden 🙂
    ..und Fotos kommen auf jeden Fall!
    Viele Grüße, Sarah

  21. Vielen, vielen lieben Dank Rosi! Das ist einfach fantastisch was du hier für uns leistest und wieviel Herzblut immer mit dabei ist. Du bist "schuld" daran, dass ich ganz nähsüchtig geworden bin. Nimm das mal als Kompliment ;-)! Toller, toller Schnitt und super E-book – ganz toll erklärt! DANKE

  22. Du bist großartig!!! Ich finde es erstaunlich, dass Du Deine Ebooks als Freebooks zur Verfügung stellst, obwohl Du so viel Arbeit und Herzblut investierst. Ganz lieben Dank, mal schuaen, wann ich für unser patenkind ein Kleid nach dem Schnitt nähen werde… na, der Geburtstag von ihr naht…

    LG,
    Sandra

  23. Huhu,
    vor ein paar Wochen habe ich deine Seite entdeckt, damals noch in dem sicheren Glauben, dass ich nicht nähen kann. Mittlerweile habe ich die Zwergenmütze, den Body, das Bodykleid und dieses oberfantastische Kapuzenkleidchen nachgenäht und ich LIEBE die Ergebnisse.
    Deine Tutorials sind wirklich super erklärt, und bis auf peinliche Anfängerfehler kann man hier wirklich nichts falsch machen. Die Schnitte selbst sitzen einfach klasse und zudem findet man kaum so tolle, bequeme Kinderklamotten.
    Ich kann nicht fassen wie lieb du bist, soviel Arbeit wie dahinter steckt, und dann stellst du es einfach so ins Netz, ich danke dir von ganzem Herzen dafür!
    Liebe Grüße,
    junglejane

  24. Hallo Rosi!
    Ich suche seit Tagen einen Schnitt für ein freches Mädchenkleid, holterdipolter bin ich gerade eben darübergestolpert und sage vielen, vielen Dank!
    Schöne Ostern,
    Mel

  25. Auch ich möchte mich hier ganz lieb bedanken! Ich bin sprachlos dass man so ein tolles ebook kostenlos ins Netz stellt. 1000 Dank, damit machst du viele Mamis und nochmehr Töchterkinder überglücklich!!!

  26. Vielen tausend Dank,der Schnitt ist so toll,auch für Anfängerinnen,habe es heute fertig gestellt und Amy findet es einfach toll-Ihr schönstes Kleid.

  27. Wow, ist das süß! Du machst immer so tolle Schnitte und Anleitungen. Ich bin richtig neidisch. Ich bin bei sowas total dämlich und wüßte nicht wie ich sowas entwickeln, geschweigedenn einen Schnitt dazu erstellen könnte.
    Danke, danke, danke!

    LG!

  28. Ich bedanke mich auch schonmal für den tollen Schnitt! Werde es demnächst für meine Tochter nähen und Dir dann natürlich auch ein Foto schicken! Ich nähe mit Begeisterung den Regenbogenbody in allem möglichen Variationen. Der ist einfach toll! Vielen Dank!

  29. Ich möchte mich bei dir für dieses tolle Ebook bedanken!
    Habe meiner Tochter ein Mittelalterkleid draus genäht, es ist auch super für anfänger geeignet !!!
    Eine von deinen Probenäherinnen hat eine lange Zipfel-Mütze an das schöne Kleid genäht, was ich ganz toll finde. Auch ich würde das gerne machen nur weis ich nicht wie ich das "SM" dazu mache, bzw. bekomme 🙁
    Und ich würde das Kleid auch gerne in "lang" für meine Tochter nähen, daher meine Frage, Wie mache ich das am besten ?
    Wie schon geschrieben, ich bin eine Anfängerin was das nähen betrifft 😉

    LG Jasmin

  30. Ich habe gerade gestern einen ganz tollen neuen Jersey bekommen und war auf der Suche nach einem schönen Schnitt. Von Deinem Blog und den tollen Schnittmustern bin ich ganz begeistert! Vielen herzlichen Dank dafür!
    Ist das Kapuzen-Kleidchen eigentlich auch ohne Kapuze nähbar?

    LG
    Sonne

  31. Danke liebe Schnabelina ! ich nähe noch nicht so lange, das Kleidchen ist auch noch nicht ganz fertig, aber es ist das erste was von meiner neuen Overlock gesprungen ist !
    Einfach wirklich TRAUMHAFT ! – ich danke Dir von <3 en

  32. Hallo Schnabelina,
    ich bin noch absolute Nähanfängerin. Mein erstes Nähwerk war eine Kindergartentasche und als zweites habe ich mich gleich mal an das Kleidchen gewagt. Deine Sachen sind einfach zuuu verlockend. Und so hat meine Motte passend zu Weihnachten eine rot-weiße Nicki-Version getragen. Ganze 7 Stunden habe ich mit meiner Nähmaschine gebraucht, inkl. dem ein oder anderem Anfängerfehler, der nachgebessert werden musste. Aber was soll ich sagen – das Endergebnis kann sich echt sehen lassen (haben zumindest alle Näh-Laien gesagt) und bekam sogar jede Menge Lob von der Oma, die als junge Frau auch mal für sich selbst genäht hat.

    Danke, danke, danke! …für die viele Arbeit die du dir hier machst, um anderen eine Freude zu machen!

    Viele Grüße aus Berlin
    Ilka

  33. Vielen Dank für dieses wundervolle und großartigerklärte ebook! Es hat mir den gestrigen Abend und damit den Geburtstag meiner Tochter gerettet. Es ist genau das Richtige für ein Prinzessinnenkleidchen samt Mantel aus deinem Schnitt nur vorne offen 🙂 Ich hab nichts gegen freebooks, und mein Portemonaie erst recht nicht. Aber es wäre mehr als legitim, wenn du für diesen tollen Schnitt Geld verlangen würdest! Guten Rutschh!!!

  34. Hallo und vielen lieben Dank für das Teilen dieses tollen Schnittmusters. Ich bin von 0 auf 100 ins Nähen gerutscht – mit einer neuen Nähmaschine, und weil wir jetzt Meerschweinchen haben und mir die Kuschelsachen von denen gekauft zu teuer sind….. Die kann ich nun selber nähen 😉 und dann habe ich mich an meinen ersten Pulli gewagt – und das ist nun mein absoluter Lieblingspulli – und DANN habe ich dieses Schnittmuster entdeckt! Das ist das BESTE! Perfekt! Ich frage mich wirklich wie man das macht??!? Gibt es dafür eine Software?!? Ganz, ganz toll! ….
    NUR …. da ich halt blutiger Anfänger bin bin ich noch nicht so geübt im Lesen von Schnittmustern – ohne Bilderanleitung *schäm*
    Da ich aber vom Pullinähen schon ein bisschen weiß wie welches Teil an was getackert wird habe ich nur ein Problem mit den Rochteilen….
    Ich habe verstanden, dass es zwei Varianten gibt, aber das Teil für den ausgestellten Rock ist ja viel zu schmal und das Teil für den normalen Rock ist zu breit – wird also vermutlich irgendwo gerafft …. ODER??!?
    Kann mir jemand helfen und mir sagen, wir die verschiedenen Rockvarianten RICHTIG zusammengesetzt werden?
    Leider habe ich gar keine Tochter ….. "nur" zwei Jungs – aber meine Freundin hat eine süße Maus und weil mich das Schnittmuster so begeistert hat würde sie sehr gerne mit einem Kleid überraschen!
    äh ….. morgen …… *duck und wech* ….. 😉

    LG Nattygann

  35. vielen lieben dank das du dieses schnittchen zur verfügung stellst!schleiche schon so lange drumrum !!!
    nun habe ich eine frage sag kann man das aus fleece nähen (jersy ist karneval einfach zu kalt)?Es soll die grundlage des blumenelfen kostüms meiner tochter werden,was allerdings als kleid dann weiterhin tragbar sein soll! ganz lieben dank und liebe Grüße Marina

  36. Vielen vielen Dank für den tollen Schnitt! Habe es gleich 2 mal genäht, einmal als Kleid und einmal als Drachenkostüm für Fasnet!
    Ich würde ja auch ein Bild vom fertigen Werk anhängen- weiß aber leider nicht, wie….
    LG Marion

  37. Wow! Tolle Seite – bin glücklich sie entdeckt zu haben 🙂
    Kann ich für das Kapuzenkleid auch "Kuschelsweat" verwenden? Ich kenne diesen Stoff noch nicht. Ist der genügend dehnbar?
    Glg, Birgit

  38. Vielen lieben danke für deine Mühe – habe das Kleid aus einem Froteestoff genäht (als Sommer-Strand-Kleid) ist super geworden – da der Stoff fest ist musste ich mit den Größen etwas spielen und den Halsausschnitt vergrößern. Meine Kleine mit 98 trägt jetzt die 116 – aber die sitzt super 🙂 Nr. 2 für die Freundin ist in Arbeit. Vg

  39. Vielen lieben danke für deine Mühe – habe das Kleid aus einem Froteestoff genäht (als Sommer-Strand-Kleid) ist super geworden – da der Stoff fest ist musste ich mit den Größen etwas spielen und den Halsausschnitt vergrößern. Meine Kleine mit 98 trägt jetzt die 116 – aber die sitzt super 🙂 Nr. 2 für die Freundin ist in Arbeit. Vg

  40. Vielen Dank für die tolle Anleitung! Selbst ich als blutige Anfängerin habe damit ein super schönes Kleidchen genäht.
    Deine restlichen Sachen sind übrigens auch toll. Ich werde sicherlich noch mehr von Deinen Sachen ausprobieren.
    Viele Grüße aus Bremen!

  41. Auch wenn ich mich nicht an dieses Stück probieren werde (noch nicht), ein ganz dickes DANKE für die Präsentationen und vor allem ein super WOW. Es sind wirklich ein paar wundervolle Sachen dabei.
    Vielen, vielen Dank und weiterhin gutes Gelingen

    Liebe Grüße aus Aachen

  42. Hallo Schnabelina, ich bin absolute Anfängerin was das nähen angeht, habe ich letzten Herbst an Dein Röckli gewagt und meine 2 Mädels zu stolzen Rockträgerinen gemacht! 1000 Dank für das tolle Schnittmuster und ebook.
    Jetzt wollte ich für Kapuzenkleidchen nähen und habe mir die Schnittmusterteile ausgedruckt, puzzle sie zusammen und …. der Arm passt nicht zusammen 🙁 warum auch immer, passt das Teil rechts oben nicht auf rechts unten bzw. nicht auf links oben… kannst Du mir helfen?
    Viele Grüße Silke

  43. Liebe Rosi, das Kleid ist sowas von niedlich! Meine Nichte hat sich am Tag ihres Geburtstages den ganzen Tag gedreht 🙂 Kleid Nr. 2 liegt schon zugeschnitten vor mir. Vielen, lieben Dank!
    Julika

  44. Wow, was für ein wunderschönes Kleid!
    Ich kann es kaum erwarten, meine kleine Maus darin zusehen.

    Ich bin eine Nähanfängerin, aber dank deiner tollen Beschreibung werde ich mich trotzdem hieran versuchen!

    Vielen herzlichen Dank, dass du dieses Prachtstück mit uns teilst 🙂

  45. Hallo,
    Ich als Nähanfängerin habe gestern diesen tollen Schnitt ausprobiert und meiner Tochter ein Geburtstagskleid genäht. Es ist wunderschön geworden und ich freue mich schon auf ihre strahlenden Augen, wenn sie es anziehen kann.
    Vielen Dank!

  46. Liebe Rosi, vielen Dank für dieses tolle Kleid es ist bezaubernd 🙂 ein großes danke schön… Deine Schnitte sind wirklich toll und so einfach erklärt das man sie wirklich gut hin bekommt … Danke Danke Danke … lg Pütschi ….

  47. Liebe Rosi!
    1000 Dank für deine tollen E-Books, da steckt soviel Arbeit drin!
    Eine gute Freundin von mir hat ein Mädchen bekommen, freu!!! Endlich hatte ich Gelegenheit dein Kapuzenkleidchen zu nähen und es ist so schön geworden, dank deiner ausführlichen Anleitung!
    Vielen lieben Dank!!!
    Liebe Grüße von Biwwels Ausmwald;o)

  48. hallo,
    ich hab diesen tollen schnitt ausprobiert und er gefällt mir super! er war so schnell genäht und sieht so süß aus! hatte ihn ein bißchen abgewandelt, so dass ich vorder- und rückenteil je als nur 1 schnittteil hab und es noch schneller ging, war ein bißchen in zeitdruck 😉
    jedenfalls ganz lieben dank! auch für das sommerhütchen, das hatte ich auch schon genäht, war etwas zu groß, aber jetzt passt es 🙂
    liebe grüße, schnick

  49. Hallo,
    vielen Dank erstmal für die tollen Tutorials und Schnitte, die du uns zur Verfügung stellst! So konnte ich auch als Nähanfängerin schon schöne Sachen für die Kids nähen.

    Jetzt möchte ich gerne das Kapuzenkleid nähen, aber da es für den Herbst sein soll ist mir Jersey zu dünn. Einen Nickistoff, der mir zusagt habe ich nicht gefunden, daher wollte ich fragen, ob der Schnitt auch für Sweat geeignet ist?

    Vielen Dank schonmal!

    Liebe Grüße 🙂

  50. Hallo
    ich bin noch neu in der Welt des nähens. Ich habe es versucht nach deiner Anleitung und es hat geklappt, mit ein paar Stolpersteinen die ich mir selbst gelegt habe aber bisher ist kein Meister vom Himmel gefallen.
    Vielen Dank für die vielen kostenfreien Tutorials , das ist sehr freundlich und liebenswert von dir.

    Schönen Sonntag dir und allen anderen Usern hier.

  51. Ich bin begeistert! Habe gestern zum ersten mal das Schnabelina Kapuzenkleid genäht und es ist wirklich ganz reizend geworden. Herzlichen Dank für den tollen Schnitt. Habe mich für die Zwergenmütze und die Kellerfalten entschieden.

  52. Ich zähle mich auch zu den Fans deiner Schnittmuster. Ich weiß noch genau, wie erschrocken ich über über die lange Anleitung zur Schnabelina-Bag war. Mittlerweile freue ich mich immer darauf.
    Zum diesjährigen Halloweenfest habe ich das Kapuzenkleid für unser Hexenkostüm aus Fleece verwendet. Weil ich auch eins wollte, habe ich der gößten Kindergröße Nahtzugabe gegeben und es passte für eine 38. Ich bin sehr begeistert. Vielen Dank für deine tollen Ideen, an denen wir uns -kostenfrei, bedienen dürfen.

    Schönen Sonntag!

  53. Hallöchen liebste Rosi
    Unsere Kleine ist Anfang 2014 geboren und da hat sie glatt im Herbst ihr erstes Kleidchen nach deinem Schnitt bekommen. Es wurden immer mehr und nun steht meine Schwägerin in den Startlöchern um an die Kleidchen zu kommen :))
    Wenn ich sag "Schnabelina" heist es nur "nehmen wir", egal was. Das ist toll.
    Vielen dank für deine ganze investierte Arbeit … all die Schnittchen hier…
    Ich könnt dich knuddeln

  54. Hallöchen liebste Rosi
    Unsere Kleine ist Anfang 2014 geboren und da hat sie glatt im Herbst ihr erstes Kleidchen nach deinem Schnitt bekommen. Es wurden immer mehr und nun steht meine Schwägerin in den Startlöchern um an die Kleidchen zu kommen :))
    Wenn ich sag "Schnabelina" heist es nur "nehmen wir", egal was. Das ist toll.
    Vielen dank für deine ganze investierte Arbeit … all die Schnittchen hier…
    Ich könnt dich knuddeln

  55. Hey, ich habe heute das Kleid genäht und ich bin begeistert. Vielen lieben dank für den tollen schnitt und das kostenfreie e-book. Ich habe auch schon die Tasche und den body genäht, es hat alles super geklappt, vielen dank für deine zeit und mühe die du für uns nähbegeisteren opferst.
    Liebe Grüße Yvonne

  56. Hallo Roswitha,
    habe gerade mit meiner neuen Overlock das Kleid genäht. Da ich nicht so auf kaputzen steh, hab ich sie einfach weggelassen. Sieht echt super aus. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Liebe Grüße wanes

  57. ein ganz herzliches dankeschön für dieses wunderbare schnittmuster und auch die bag und die clutch..ich bin ein grosser fan von dir und danke von ganzen herzen!! so viel mühe und detail und wirklich für anfänger und ungeübte, vielen , vielen dank!!!!!
    musste mich für anonym entscheiden, alles andere habe ich nicht geblickt, sorry

    liebe grüsse carol

  58. Vielen Dank für das tolle Freebook!
    Ich habe für die Tochter einer Freundin eine Version "ohne alles" genäht (ohne Karputze und ohne Ärmel) und werde das ganze, weil ich so begeistert bin, nun auch für mein Baby mal in Angriff nehmen. Vielen vielen Dank!

  59. Vielen Dank für dieses super E-Book. Habe bei diesem Kleid das erste Mal meine Overlock-Maschine benutzt, ich war überrascht, wie schnell das Kleid fertig war! Meine Tochter wird es lieben… wenn sie erst mal reinpasst 😉
    Bin begeistert!!!!

  60. Hello, I found you while wandering around, glad I did! Thank you for this dress pattern, my grand daughters will adore theirs and while I can't get tutorial to translate for me, due to your excellent and detailed pics I can follow it anyhow 🙂 Thank you again x

  61. Mein erstes Kleid ist fertig. Bisher hatte mich die Kräuselung abgeschreckt. Aber im Laufe der Jahre wird man ja mutiger… Und was soll ich sagen: ein neuer Lieblingsschnitt! Ohne Anpassungen sitzt er perfekt. Nicht zu eng, nicht zu weit. Und sogar mit der Kräuselung bin ich zum ersten mal zufrieden!

  62. Hallo das Kleid wollte ich schon lange mal nähen. Habe mir jetzt das Schnittmuster ausgedruckt und beim zusammen kleben fest gestellt das die Teile für den schwingenden Rock nicht zusammen passen. Habe ich was falsch gemacht?

  63. Ich möchte mich auch bedanken. Ich habe jetzt gerade etwas abgewandelt das Kaputzenkleid ohne Kaputze genäht. Lieben Dank für das schöne EBook.��

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.