Fünf auf einen Streich!

Mein Großer brauchte mal wieder lange Hosen. Nachdem ich so etwas gern in Serie nähe, weil es schneller geht habe ich gleich mal fünf Hosen zugeschnitten und dann einmal zwei und einmal drei parallel genäht (nach der Absteppfarbe). Trotzdem sieht keine Hose wie die andere aus – es sind doch individuelle Einzelstücke.

Nr. 1 mit einer süßen Ente (das nächste mal werde ich die Farben vorher am Pc aussuchen, dann passen sie besser, die Bezeichnungen sind doch sehr irreführend.)

Nr. 2: hier hatte ich einen Piratenstoff als Dekostoff, da musste dann natürlich ein Schiff her.

Nr. 3: diesmal aus Cord. Als Kombistoff hatte ich noch die Janea-Vögelchen ebenfalls aus Cord, da musste dann auch ein Vögelchen drauf gestickt werden.

Nr. 4: mit der wunderschönen Wolf-Sticki. Ich mag solche schlichten Stickereien, die nicht allzu lange brauchen (und nicht so viele Farbwechsel haben).

Nr. 5: mein persönlicher Liebling mit Hamburger-Liebe-Tulpen, die mich zu einer selbst digitalisieren Fischappli inspiriert haben.

Hier noch einmal alle auf einen Streich – natürlich nach meinem Hosenschnitt (ohne Reißverschluss, dafür mich Bündchen und Gummizug) und in Größe 116! Der Jeans/Cord ist größtenteils vom Stoffmarkt, ich mag diese Coupons sehr gerne und brauche dringend mal wieder Nachschub.

Welche gefällt Euch am besten?

48 thoughts on “Fünf auf einen Streich!

  1. Hallo Rosi, wie traumhaft Deine selbst erstellten Schnitte sind, weisst Du ja, aber die Stickmaschine hat sich bei Dir ja richtig gelohnt. Wenn ich Deine Fotos sehe, werde ich echt schwach! Die Stickis und Hosen sind wirklich toll!!! Bei mir hat sich auch die Ente gleich ins Herz geschlichen, aber der Wolf folgt zugleich..
    LG Anja

  2. Wow, die sind echt hübsch geworden! Da einen Favoriten zu finden fiele mir echt schwer. Ich finde das Schiff total toll, aber auch den Dekostoff beim Fisch und dem Vögelchen – und der Wolf und die Ente sind auch so super. Hach, nein, an Stelle des zukünftigen Trägers wüsste ich gar nicht, welche ich zuerst tragen sollte.
    Liebe Grüße
    Franzi

  3. Die sehen so toll aus, ich stehe voll auf den Wolf.
    Ich habe neulich versucht, die Hose auf 140 hoch zu gradieren für meinen Großen. Die Länge ist auch gut geworden, nur die Beine sind sind zu eng für seine Fußballerschenkel. 🙁
    Hast Du demnächst evtl. auch größere Größen in Planung? Ich habe da nämlich bestimmt was falsch gemacht …

    LG,
    Annie

  4. Sind alle toll! Der Fisch mit den blubberblasen hat jedoch was 😉
    Mit einfachem Bündchen mag meiner es auch am liebsten. Damit bleibt schlichtweg mehr Zeit fürs wesentliche im leben 😉
    LG Sylvie

  5. Super schöne Hosen,
    die Stickies find ich Klasse, gerade das Piratenschiff,
    den Wolf und den Fisch find ich genial.
    Am liebsten nähe ich auch noch ohne RV für die Kleinen,
    da geht das anziehen doch viel leichter.
    Liebe Grüße
    Nähoma

  6. Wow, die Hosen sind toll geworden – ich kann gar nicht sagen welches mir besser gefällt! Ich finde die Jeanscoupons vom Stoffmarkt auch super, davon landen immer wieder welche in meine Markttasche ;o)
    LG, Nessi

  7. Puh, da kann ich mich gar nicht entscheiden, was mir am besten gefällt. Aber die Ente und den Fisch finde ich am besten. Die Stickmaschine hat sich bei dir echt gelohnt. Wie Du das alles immer schaffst!
    Hast Du für die Hosen Stretch-Jeans oder "normalen" Jeans genommen?

    LG
    Steffi

  8. Hallo!
    Die fünf sind ganz wunderbar! Ich mag den Fisch am liebsten!

    Ist das die Schnabelin(as) hose? Qenn ja, was muss ich ändern um nur ein bündchen ohne Reißverschluss zu machen?
    Lg diana

  9. Hi,
    der Wolf und das Priatenschiff sind cool, würde mein Sohn jetzt sagen 😉 das Entchen ist auch Zucker aber eher für Mädchen 😉
    Der Hosenschnitt ist grandios!!!!!
    LG Bine

  10. Liebe Rosi,
    Also ich find auch den Fisch ganz toll!
    Da ich jetzt auch schon zweimal deinen Schnitt in 104 verwendet hab um Kuschelhosen (so nennt mein Sohn Hosen ohne Reißverschluss und staren Zeug, was ihm stört), wollt ich mal fragen, wie du den Bund oben machst d.h. Wie breit der Bündchenstoff ist und welches Gummiband du nimmst. Ziehst du den Gummi nur ein oder nähst du ihn mit fest? Ich bin nämlich immernoch etwas unglücklich wie es bei mir aussieht.
    Lg Anni

  11. Wat een mooie broeken en borduurpatroontjes.
    Is er een mogelijkheid om een patroontje te bekomen van de broeken. Mijn oudste kleinzoontje wordt 4 jaar.
    Je maakt zo een mooie dingen en met mooie stoffen. Proficiat.

    1. @chris: je kunt de patroontjes downloaden.. kijk eens boven bij de tutorials… dit is de "schnabelin(h)ose" 🙂
      en, jaa, ik vind ze ook allemaal mooi

      Wieder total süß geworden, deine ganzen Hosen… ich glaube, mein Sohn würde sich den Wolf oder das Schiff aussuchen, vermutlich fände er die anderen leider zu "määäädchen" 🙂 schade, auf dem Trip ist er erst, seit er eine kleine Schwester hat

  12. die sehen alle ganz klasse aus, aber der fisch ist schon ganz besonders klasse. die stoffwahl ist der hammer. und jetzt ein wink mit dem zaunfpahl….wir sind bei 134 angekommen….schnief

  13. Huhu!
    Klasse sind alle 5! 🙂
    Würde ich aussuchen dürfen, würde ich den Wolf nehmen, denke ich.
    Der Fisch ist allerdings auch richtig toll geworden!
    Da kommt man doch glatt ins kreative Träumen…. hmmm……

    Liebe Grüße
    AnnL
    (seWingz)

  14. Da ist ja eine schöner als die andere. Mir gefällt auch die Entchenhose am besten. Beneide Dich um die Stickmaschine. Toll!
    Herzliche Grüße Elvira

  15. Hallo Rosi,
    die Hosen (sind wie alles was Du anfasst) einfach super schön!
    Bist Du zufrieden mit deiner Stickmaschine? Wie lange dauert es sowas wie die Maus/Elefant oder den Fisch zu digitalisieren? Mir wurde die gleiche Brother empfohlen, aber es ist natürlich hilfreich von Deinen Erfahrungen zu hören.
    Danke im voraus,
    Fuppi

  16. Hallo Rosi,
    wieder einmal kann man sich kaum entscheiden, welche schöner ist. Wenn man sich wirklich entscheiden muss liegt bei uns der Fisch knapp vor dem Wolf…
    Phantastisch!
    Danke für Deine Mühe.
    Viele Grüße
    Dominique

  17. Hallo,habe da mal eine Frage wenn ich die ohne Reißverschluss nähen möchte,reicht es den einfach weg zu lassen? Oder muss man dann am Schnitt noch was verändern?
    Lieben Gruss
    Sabrina

  18. Super, super schön deine Hosen!
    Ich liebe an meinem Kind ja auch die Hosen, die man nur fix hochziehen muss!
    Wie nähst du denn das Gummiband ein? Direkt "zwischen" den Bündchenstoff?
    Ich steh gerade ein wenig auf dem Schlauch! 😀

    1. Prima! Vielen, lieben Dank! Ich hoffe so sehr, dass ich bald mal wieder Zeit habe an die Nähmaschine zu gehen! Zusammengeklebt und ausgeschnitten wäre das Schnittmuster schon! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.