Maus, die zweite

(Werbung, weil Stoffprobenähen) Auch das zweite Mauspaneel habe ich sofort vernäht. Das Kleid war schon in meinem Kopf in der Sekunde, in der ich den Stoff gesehen habe.

Genäht habe ich ein Trägerkleid*. Das ist immer ein schöner Schnitt für Paneele.

Dazu gab es noch eine Leggings ins Mausorange.

Einen Teil der Webkante habe ich auch verarbeitet. Auf die Leggings aufgenäht und auch in der Knopfleiste vernäht.

Ach ja, wer erkennt, was das Engelchen gerade auf den folgenden Bildern macht?

Die Maus gibt es heute Abend bei Stoff und Liebe.

Dazu gab es den Pamuk in orange.

*affiliate link.

4 thoughts on “Maus, die zweite

  1. Sie spielt Geige. Ich habe ein ganz ähnliches Foto, wo unsere (damals) Kleine (die jetzt einen Hochschulabschluss als Konzertgeigerin hat) mit 2 Kochlöffeln die große Schwester beim Üben imitiert. Und was für ein supersüßes Mäderl in den supersüßen Kleidchen!!!
    LG Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.