MMM Raffshirt für mich!

Wie das so ist bei Mamas, sie kommen irgendwie immer als letzte dran. Trotzdem habe ich es mal wieder geschafft, etwas für mich zu nähen, bzw. sogar einen Schnitt für mich zu entwerfen. Dieses Shirt schwirrte schon lange in meinem Kopf herum. Ich habe drei Anläufe gebraucht (wenn man mein Basicshirt als Grundlage dazu rechnet sogar vier) um mit dem Ergebnis zufrieden zu sein. Teil 1 habe ich gleich in die Tonne gekloppt (das lag aber auch am Material), Teil 2 habe ich schon oft getragen, aber leider noch nicht fotografiert und Teil 3 kommt hier:

 Ich denke ich werde noch ein paar nach diesem Schnitt nähen. Wahrscheinlich auch in uni, das passt besser für den Alltag.

Trotzdem mag ich das bunte sehr gerne, nur meistens habe ich sowieso einen Pulli drüber (ich bin nämlich eine ganz schöne Frostbeule).
Jetzt mal schnell schauen, was die anderen MMM-Mädels so für sich gezaubert haben!

32 thoughts on “MMM Raffshirt für mich!

  1. ein schöner schnitt, den du da für dich entworfen hast. mit gefällt besonders die unterteilung vor sehr gut!
    in uni kann ich mit das auch sehr gut vorstellen, solche shirts habe ich bspw. viel zu wenige. ich bin auch so eine frostbeule 😉

    glg
    halitha

  2. Tolles Shirt, steht dir richtig gut! Ich als Frostbeule kann das mit dem Pulli gut verstehen (oder auch gerne mal zwei…) aber das wäre so schade für das schöne Shirt! Aber der nächste Sommer kommt bestimmt irgendmal…

    Herzliche Grüße
    Martina

  3. Was für ein schönes Shirt! Hut ab auch vor deinerr Geduld, ich hätte vermutlich nach dem ersten Desaster schon die Segel gestrichen. Mal ganz davon abgesehen, dass ich keine Ahnung habe wie ich an eine Schnittkonstruktion herangehen sollte…..

  4. Das Shirt gefällt mir richtig gut!
    Sehr lustig, obwohl ich keinerlei Erfahrung mit Schnittentwurf habe, habe ich diese Woche mit Hilfe eines zerschnittenen Shirts einen Schnitt entworfen. Genäht ist es aber noch nicht. Außerdem wird es ein Umstandsoberteil, da muss ich das mit der Raffung an der Seite nochmal nachschlagen! liebe Grüße!

  5. Hi Rosi,
    das Shirt ist ja super… darf man bzw. frau auf ein ebook dazu hoffen?
    Wäre toll. Meine to-sew Liste wird länger und länger. Vielleicht schaff ich's die noch in diesem Leben abzunähen. liebs grüessli aus der schweiz natzgä

  6. Hallo liebe Rosi! Sehr schön das Shirt, es hat eine tolle Passform.
    Das mit schönen Oberteilen, die unter Pullovern verschwinden kenne ich zu gut 😉
    Lieben Gruß
    Katarina

  7. Hey, gerade erst gesehen…da ist es ja, dein Shirt! Gefällt mir gut mit der Raffung unter der Brust. Sehr schnuckelig! Bin auch gerade am Tüfteln. Bin allerdings erst bei Versuch Nr. 1. 🙂 Liebe Grüße von Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.