Schicke Leggins

(Werbung, weil Stoffprobenähen) Jetzt im Sommer trägt meine Prinzessin immer gerne eine kurze Leggings unter den Kleidern. So kann sie sich an der Turnstange austoben, ohne dass man ihre Unterwäsche sieht.

Als kleines Extra gab es diesmal passende Elastikspitze unten dran. Wie ihr Euch vorstellen könnt, war meine Tochter sehr begeistert davon.

Da sieht man gleich schon viel erwachsener aus. Als Jersey habe ich die Scribbles genommen, die diese Woche bei Stoff und Liebe erscheinen.

Ich glaube, ich brauche auch noch solche Leggings!

3 thoughts on “Schicke Leggins

  1. Die Leggings finde ich wunderschön! Weniger gefällt mir die allgemeine Entwicklung, dass Kinder immer „angezogener“ sein müssen, die aus Amerika zu uns rüber zu schwappen scheint. Die Unterwäsche dient doch genau dazu, den Blick nicht weiter durchzulassen?! Für mich war es immer dann Sommer, wenn ich in schwingenden Röckchen oder Kleidchen die Luft an meine Beine lassen konnte. Irgendwie verstehe ich nicht, dass wir dieses Gefühl unseren Kindern nun damit klauen, ihnen unter den Rock wieder eine Hose zu ziehen. Ich selbst muss etwas drunter ziehen oder zumindest Puder auflegen, um mir keinen Olf zu laufen. Umso mehr beneide ich alle, die das nicht brauchen – und die machen es freiwillig. Lustig!

    Liebe Grüße, Nane

    1. Ja, das kann ich gut verstehen. Ich bin da eigentlich auch nicht so streng, oft ist sie auch nur mit Kleid und Unterwäsche unterwegs. Beim Turnen mag sie es halt gar nicht. Das kann ich auch gut verstehen. Wenn ihr warm ist wird auch rigeros alles ausgezogen, was geht.

      lg

      Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.