Winter-Set

Hier noch einmal etwas zur Kleiderschrankauffüllung für meinen Großen. Ich habe mir vorgenommen, schnell noch alle gehorteten Lieblingsstoffe zu vernähen, bevor mein Sohn so etwas nicht mehr anzieht.

 Diesmal ist der tolle Wintermaus-Stoff (den gab es mal bei Snaply) dran. Bei der Jacke habe ich ihn sehr dezent eingesetzt. Nur an der Kapuze und den Taschen schaut er heraus.

 Dafür gibt es ihn dann auf dem Shirt ganz pur. Die Schnitte sind wie immer JaWePu und Regenbogenbody gekürzt.

Ich freue mich gerade ganz doll aufs Wochenende (und habe hoffentlich etwas Zeit, die letzten Weihnachtsgeschenke fertig zu stellen – wie sieht es bei Euch aus?). Jetzt kuschele ich mich aber noch eine Runde aufs Sofa und gönne ein paar selbstgebackene Lebkuchen, die ich mir mit der neuesten Zuckergussgeschichte* zur Gemüte führe. Ich brauche gerade etwas Seelenfutter, die Woche war ganz schön anstrengen.
*amazon partner link

11 thoughts on “Winter-Set

  1. Hallo Rosidas sieht wieder klasse aus. Wünsche dir und deiner Familie einen schönen 3. Advent,schöne besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018.LG Kiki

  2. Liebe Roswitha, ich nähe auch gerade eine JaWePu – juhu! Und ich frage mich wie man das SM abändern kann um diese 2teilige Kapuze zu machen und wie man am besten so ein Bündchen unten annäht wenn meine Jacke 2-lagig ist, denn ich hätte das Bündchen gern länger und des reißverschluss in der gleichen Länge.

    ganz liebe Grüße,
    Luisa

    1. Für das Bündchen unten habe ich bislang noch keine Anleitung gemacht. Da findest Du aber Tutorials auf Youtube. Als Kapuze nehme ich immer die vom Kapuzenkleid, aber eine Nummer größer!

      lg

      Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.