Pixibuchhülle XXL (Nähanleitung)

Mein kleiner Schatz bekommt in seinen Adventskalender seine ersten Pixibücher. Damit die gleich von Anfang an nicht so herum fliegen bekommt er die Hülle gleich mit. Die normalen Pixibuchhüllen sind ja eher klein und für wenige Bücher. In meine Hülle bekommt man locker 20-25 Bücher rein. Ich habe sie nach meiner Anleitung mit anderen Maßen genäht.

8 Stoffstreifen aus festem Stoff (oder mit Vlieseline verstärkt) je 16×26 cm
1 Stoffstück 16x20cm für die Klappe
2 paar KAM-Snaps oder Klettverschluss

Genäht habe ich genau so wie in der Anleitung beschrieben. Damit mehr hinein passt habe ich allerdings die Steppnähte, die die einzelnen Taschen zusammen halten 2,5 und nicht 1,5cm vom Rand entfernt gemacht.

 Hier ist noch reichlich Platz….

 So, die kommt noch mit in den Adventskalender!

15 thoughts on “Pixibuchhülle XXL (Nähanleitung)

  1. Tolle Anleitung!
    Bin absoluter Nähanfänger und hab die Anleitung nicht wirklich verstanden – hab mich aber einfach Schritt für Schritt durch die Anleitung genäht und am Ende kam eine wirklich tolle erste Pixibuch-Tasche raus ^______^

  2. Vielen lieben Dank für Deine tolle Anleitung! Ich habe letzte Woche meine erste Pixie-Buchtasche für das Kind einer Freundin genäht und sie ist toll geworden. Ein tolles Mitbringsel 🙂

  3. Vielen Dank für die gute Beschreibung! Heute im Nähkurs die erste Pixi-Tasche erfolgreich genäht!
    Allerdings war meine Vlieseline etwas zu stark, dass war beim zusammennähen etwas dick. Welche Vlieseline wäre für sowas denn am Besten geeignet? Grüße Janine

  4. Liebe Schnabelina! Ich finde die Hülle echt zum Fressen süß und würd sie wahnsinnig gerne nachnähen, nur finde ich die Anleitung hier nicht, oder bin ich einfach blind? 🙂 Viele liebe Grüße, Nicole

  5. Hallo Nicole, das gleiche habe ich mich heute auch gefragt. Oben im ersten Abschnitt klickst du auf "nach meiner Anleitung" und dann kommt die Anleitung zur Postkartenhülle. Damit wird das Pixibuch gemacht. Habe es heute genäht und ich bin richtig begeistert. Sara

  6. Tolle Odee, tolles Tutorial. Leider habe ich ein Brett vor dem Kopf, wie die Teile zusammengenäht werden, geklappt oder nicht, an einem Stück oder an einer einzigen Stelle. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

  7. Hallo 🙂 Ich würde die Hülle gerne für meinen Zwerg nähen, wir haben aber vorrangig Baby Pixis. Die haben die Maße 16×16 cm. Wie würdest du die Maße dann anpassen (ohne NZ)? Vieeelen Dank für die tolle Anleitung <3 Grüße aus Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.