Freundinnenkleid

Die Freundinnen meiner Tochter wünschen sich zum Geburtstag immer ein Kleid von ihr. Diesen Wunsch erfülle ich natürlich gerne, erspart er mir die langwierige Suche nach einem passenden Geschenk.

Dieses hier mag ich besonders. Den Stoff habe ich mal auf dem Stoffmarkt ergattert. Keine Ahnung was das ist, irgend ein Doubleface-Interlock auf jeden Fall.

Eigentlich wollte ich mir aus dem Stoff ein langes Kleid nähen. Wie so häufig steckt man als Mama dann doch zurück und vernäht den Stoff anderweitig. So ist auf jeden Fall noch Stoff für ein weiteres Kleid übrig.

Unten habe ich jede Menge Rüsche dran genäht. Hier war es auch Resteverwertung. Den schwarzen Jersey hatte ich mal für meinen Mann gekauft, allerdings habe ich den falschen bekommen, der hier war ohne Elasthan und eher dünn. Für Rüschen ist er allerdings perfekt geeignet. Das Mädel war auf jeden Fall begeistert und hat das Kleid sofort angezogen. Genäht habe ich wie immer ein Kapuzenkleid.

Adventsgewinnspiel Teil III

Hier kommt die Auflösung  vom Montag, für die Tasche, gewonnen hat:

Christine
Dezember 2018 um 5:25 pm Uhr 
Eine tolle Aktion! Die Tasche ist wunderschön, und da ich mich bisher noch nicht ans Taschennähen gewagt habe, würde ich mich riesig darüber freuen.
Eine schöne Adventszeit wünscht Christine

Die anderen nicht traurig sein, wer mag, kann die Tasche auch bei mir erwerben (18,- €), ich habe noch eine zweite genäht. Dann einfach ein mail an mail(at)schnabelinablog.de  schreiben.  

Heute gibt es hier ein Drehkleid in Größe 104 zu gewinnen!

Ganz schlicht, ohne Ärmel genäht. So passt es besonders lange.

Unten mit der Klöppelspitze verziert.

Du möchtest dieses Kleid gewinnen? Dann hinterlasse bitte bis Morgen (Mittwoch) Abend 20.00h hier ein Kommentar unter diesem Post. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Versand innerhalb Deutschlands wird von mir übernommen, ein Auslandsversand muss selbst bezahlt werden. Doppelte Kommentare werden gelöscht.

Kapuzenkleidchen Webware Designbeispiele

Im letzten Herbst habe ich von meinem Stammprobenäherinnen das Kapuzenkleidchen in der Webware-Version testen lassen. Hier sind die zauberhaften Beispiele meiner Näherinnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen lieben Dank meinen fleißigen Mädels!

Ich bin auch schon dabei, die nächsten Kleidchen zuzuschneiden. Wer von Euch hat das Kleidchen auch schon genäht?