Smartphonehülle

Für meine Mama habe ich vor kurzem eine Smartphonehülle genäht. Sie besitzt noch gar keine und hat vorher ihr Handy in ein Baumwollsäckchen getan, in dem früher die Schrauben von den Reifen waren. Ich habe sie mit der Hülle überrascht, und sie hat sich wirklich sehr darüber gefreut, da sie sich so etwas immer gewünscht hat, sich aber nicht getraut hatte, mich um eine Hülle zu bitten.

Innen hat sie ein Kartenfach für zwei Karten. Das hier ist der Prototyp, in der richtigen Version sollen da drei Karten hinein passen.

Außerdem gibt es noch ein einfaches Einsteckfach.

Auf der Rückseite habe ich noch ein Reißverschlussfach für Kleingeld&Co eingenäht. Eigentlich ziemlich viele Fächer für so eine kleine Hülle. Man kann sich sogar noch einen Schlüsselring mit Schlüsselband daran befestigen.

Zum Schließen habe ich ein Lederstreifen mit einem Magnetverschluss* versehen. Als Material habe ich außen ein Tragetuchrest verwendet. Das harmoniert wunderbar mit dem grauen Leder und dem bunten Baumwollstoff innen.

Ich glaube für meine Schwiegermutter muss ich auch noch eine Hülle nähen.

*amazon partner link

12 thoughts on “Smartphonehülle

  1. Liebe Rosi

    Die Hülle ist wunderschön! Würde mir auch sehr gut gefallen…

    Darf ich Fragen mit was du sie „gefüttert“ oder „verstärkt“ hast? Sie sieht sehr stabil aus. Machst du daraus ein Ebook? Bin schon ziemlich lange auf der Suche nach einer für mich passenden Smartphonehülle – deine wäre perfekt!

    Herzliche Grüsse
    Erika

    1. Wie lustig, ich hab den Tag selber eine genäht aus Softshell und Kunstleder und dann den Post abends gelesen. Meine Schwester hat sich eine gewünscht aber zum einstecken von oben mit einem Gummi quer gespannt durch Ösen nach innen laufend. Und mit Reißverschlusstasche fürs Nötigste.
      Magnet und Handy klappt, nur mit den EC Karten hätte ich auch Sorge. Aber geht vermutlich auch. Die anderen industriellen Handyhüllen sind ja auch mit Magnet.

  2. Guten Morgen
    Coole Hülle…. genau passend wen man nur das nödigste mitnehmen möchte (Skifahren, Wandern, in die Badi etc.)
    Ich würde mich also auch seeehr über ein ebook freuen… 😍

    Liebe Grüsse Daniela

  3. Das ist wirklich eine wunderbare Idee! Danke fürs Teilen!
    Magnetverschluss und Tragetuchschnipsel hab ich sogar da 😉 Wie hast du die Maße gewählt nachdem du das Handy ausgemessen hast? Also wie viel Zugabe rundherum und für die Klappe? Wäre leib wenn du mir da helfen könntest, dann würde ich das gleich als nächstes mal versuchen 🙂
    Liebe Grüße Lena

  4. Eine sehr schöne Hülle und soooo viele praktische Fächer, einfach toll!!! Allerdings wäre ich vorsichtig mit dem Magneten in Kombi mit Handy und Chipkarten. (weiß aber nicht, ob das Paranoia ist oder was dran ist!)

  5. Mir gefällt die Hülle auch sehr – schließe mich aber der Skepsis gegenüber dem Magnetverschluss an: ich hatte mal ein Portemonnaie mit Magnetverschluss und da sind mir in kürzester Zeit zwei EC-Karten kaputtgegangen.
    Geht aber doch bestimmt auch mit einem Druckknopf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.