Laterne, Laterne…

… Sonne, Mond und Sterne (Werbung weil Stoffprobenähen).

So langsam weiß das Engelchen schon, was es für Kleider anzieht. Es werden dann schon bestimmte Outfits gefordert. Da freue ich mich natürlich immer, wenn es einen Stoff gibt, der so kindgerecht ist, wie diese Laternenkinder.

Fürs Fotoshooting hatte das Mädel das erste mal eine Laterne in der Hand (die der Große in der Schule gebastelt hat) und war spontan begeistert. Es war zwar etwas schwierig, dass die Laterne noch auf dem Stab blieb, aber sie hatte ihren Spaß dabei.

Genäht habe ich ein langärmeliges Trotzkopfkleidchen in Größe 92 und eine Leggins. Das Set ist noch viel zu groß, sie trägt eigentlich erst 80/86, aber ich habe das Set zweimal genäht, und die Tochter meiner Freundin ist schon etwas größer. Wenn ich zwei gleiche Kleidchen nähe, bin ich immer froh, wenn ich nur eine Größe ausschneiden muss.

Im Moment hängt der Saum noch auf dem Boden und die Ärmel und die Beine sind umgekrempelt.

Die Laternenkinder gibt es heute Abend bei Stoff&Liebe

2 thoughts on “Laterne, Laterne…

  1. Guten Abend, wie kann man Deinen neuen Blog folgen, sich anmelden? Irgendwie bin ich von Deiner alten Seite auf die neue Seite nicht mitgekommen 😉 Vielen lieben Dank und einen schönen Abend wünscht Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.