SchnabelinaClutch – Der Nähwettbwerb!

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren 2. Advent und vor allem den Kindern einen schönen Nikolaus und gut gefüllte Stiefel. Gestern habe ich noch spätabends die Stiefel meiner Kinder befüllt. Auch Euch habe ich dieses Jahr nicht vergessen. Es gibt einen ganz neuen Taschenschnitt von mir, die SchnabelinaClutch.

Die SchnabelinaClutch ist eine formschöne kleine Tasche, die in vier verschiedenen Größen genäht werden kann. Sie hat ein zusätzliches Reißverschlussfach und wird mit einem Druckknopf geschlossen. Durch kleine Abnäher an den Seiten bekommt sie ein schönes Volumen.
Die Tasche ist einfach zu nähen und ein wunderbares Geschenk für jede Gelegenheit. Geliebte Stoffreste kommen hier noch einmal toll zur Geltung.
Diesmal habe ich mir mit der Anleitung ganz besonders viel Mühe gegeben und ein Video für Euch gedreht. Normalerweise mache ich lieber schriftliche Ebooks. Hier kann man viel besser Änderungen einarbeiten und der Aufwand dafür ist auch nicht so groß wie bei einem Videodreh.
Für ein Video stelle ich die Kamera nämlich meistens genau zwischen mich und die Nähmaschine. Das hat den Vorteil, dass ihr alles ganz genau sehen könnt. Nur leider kann ich dann eigentlich nix mehr sehen. Ich habe das Video erst geschnitten und dann nachsychronisiert. So konnte ich es auch noch ein bisschen schneller drehen (in Wirklichkeit bin ich nicht so schnell beim Nähen – nicht dass ihr einen falschen Eindruck von mir bekommt). Deshalb fehlen auch jegliche Maschinengeräusche.
Hier geht es zum Video!
Für die Stickmaschinenbesitzer unter Euch gibt es zu dem Täschchen auch noch eine Stickdatei, mit der man den Snap verschönern kann.

Natürlich könnt ihr auch meine Mandala-Stickdateien  oder etwas anders zum Snapverzieren verwenden. Der Snap-Button kann alleine oder (auf Vorrat) als Gruppe gestickt werden.
Und als ob das noch nicht Überraschung genug wäre: Der Nähwettbewerb!

Es wird einen Nähwettbwerb zur Tasche geben. Ich habe Sponsoren gefunden viele tolle Preise für Euch vorbereitet. Ein Teil der Preise geht an die schönsten drei Täschchen, der Rest wird verlost. Mehr zum Wettbewerb und alle Preise möchte ich Euch morgen verraten.
Das Logo könnt ihr gerne mitnehmen und in Eurem Blog verwenden. Ich würde mich freuen, wenn ihr für mich Werbung machen würdet.
Der Wettbewerb wird bis kurz vor Weihnachten gehen. So habt ihr die Möglichkeit für die Oma, Lieblingstante, beste Freundin, Mutter oder Tochter noch ein Täschchen zu zaubern. Das Voting endet dann am Heiligabend. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt nach den Feiertagen. Doch dazu morgen mehr.

Jetzt wünsche ich Euch erst einmal viel Spaß beim Nacharbeiten. Hier könnt ihr Euch das Schnittmuster herunterladen. Bitteschön!

112 thoughts on “SchnabelinaClutch – Der Nähwettbwerb!

  1. Vielen Dank für Anleitung, Schnittmuster und Video!!
    Ich finde es toll, welche Mühe sich einige in der "Nähgemeinde" immer wieder völlig kosten- und selbstlos für die breite Masse machen. Ich ziehe meinen Hut vor euch!!

    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit!

    LG Alex aus Brunsbüttel

  2. Vielen lieben Dank, ich werde gleich heute abend loslegen. Ich finde es so toll, dass du dir so eine Mühe machst und das ganz kostenlos. Die Schnabelina-Bag und die Hip-Bag habe ich mehrmals genäht und ich bin immer ganz begeistert über die
    tollen und verständlichen Anleitungen. Ich finde, das kann keiner besser als du. Vielen vielen Dank dafür und eine schöne Vorweihnachtszeit für dich und deine Lieben. LG Carmen

  3. Wie schön! Und das Schnittmuster kommt wie gerufen, hat sich doch Frau Mama schon vor Ewigkeiten von mir eine Clutch gewünscht. Nun hat die Mustersuche ein Ende, deine ist perfekt!

    Vielen Dank für die tolle Nikolausüberraschung und bis bald, beim Wettbewerb 😉
    Claudia

  4. Guten Morgen. Bin begeisterter Schnabelinafan, einfach toll, was Du kreierst. Nun habe ich eine Frage, da ich noch Anfängerin bin, wie bzw. wo befestige ich denn einen Schultergurt bei der Clutch? Einen Streifen einsetzen oder denke ich zu kompliziert? Habe einen schönen, kreativen Tag. Liebe Grüße, Kerstin

  5. Danke, Rosi, für den Schnitt und das idiotensichere Video. Meinst Du, man kann auch etwas dickeres Vlies nehmen, damit die Tasche mehr "Griff" hat? Ich wollte nämlich Patchwork-Stoff verwenden, der ja etwas dünner ist. LG Martina

  6. Vielen Dank für das tolle Schnittmuster. Deine E-Books sind immer soooo toll mit Tipps zu allen Eventualitäten versehen, dass hier zwei Clutches ohne Probleme entstanden sind. Vielleicht schaffe ich es ja sie zu verlinken. Deine Anleitungen helfen mir so oft auch bei anderen Nähprojekten weiter, ohne hätte ich bestimmt schon das ein oder andere Frusterlebnis gehabt. Ich kanns ja immer kaum fassen, dass Du Dir so viel Arbeit und Mühe machst und dann auch noch die Anleitungen einfach sooo uns allen zur Verfügung stellst.
    Vielen Dank und einen schönen dritten Advent Katharina

  7. Danke für die CLutch, meine Tochter nimmt die small mit in die Schule als Feuchttuchtasche. Das ist die perfekte Grösse und mit dem Anhängen gibt es auch kein Problem mehr. Hab statt Sticki Hell Kitty aufgebügelt und mit Webbändern verziert. habe lider keinen Blog und Fotoalbum online keine Zeit. Liebe Grüsse und Vielen Dank

  8. hallo…. ich habe das erst heute entdeckt… aber die ist so süss… da werde ich doch gleich noch eine nähen… Nur: wo gibt es deien Mandala Datei als Verschluss? ich finde sie nicht
    herzlichst Sunshine

  9. Der Schnitt sieht absolut nett aus und die ersten genähten Exemplare im Netz lassen hoffen, dass ein neuer Dauerbrenner geboren ist. Danke für das Freebook, auch wenn ich vermutlich nicht gleich dazu kommen werde, es zu nähen.
    LG
    Valomea

  10. Auch ich möchte mich bedanken, ich habe mir gleich die ganz grosse genäht.. und sie ist absolut zauberhaft. Habe mir noch einen Gurt ran.. und fertig hab ich ein kleines Täschchen. Für mich absolut ausreichend, da ich keine bin die Haarspray-…Schminktasche usw mit schleppt.. einfach nur richtig richtig toll.. wie all deine Sachen!… Vielen vielen Dank!…

    P.S. wie gehts eigentlich mit dem Nähwettbewerb weiter, oder habe ich was überlesen oder übersehen? 😉

    Ansonsten ganz tolle Weihnachtestage wünscht dir,

    Ellen Kauth 😉

  11. Vielen Dank für das tolle neue Schnittmuster und die viele Arbeit die du dir gemacht hast!
    Ich habe mal eine ganz andere Frage und zwar, von wo die wunderschönen Stoffe her sind, die du im Video vernähst? 🙂
    Liebe Grüße,
    Sarah

  12. Als erstes möchte ich dir meinen Dank für die tollen Ideen und Schnittmuster bedanken.Ich bin gerade mit meinem ersten Exemplar deiner Schnabelinabag fertig geworden und bin total begeistert. Alles hat super funktioniert so dass auch ich als Anfänger noch mehr lust und freude am Nähen bekommen habe.Jetzt endekte ich das hübsche Täschen und werde es gleich nach den Feiertagen in Angriff nehmen. Deine Arbeiten sind einfach toll! Ganz lieben Dank für die viele Mühe die du dir machst. Gruß Petra aus Berlin

  13. Danke für deine Anleitung! Den Film dazu werde ich mir auch noch ansehen, denn mir fallen Anleitungen sowieso leichter, wenn eine Erklärung dabei ist! Danke für die Mühen!
    Bei dieser Gelegenheit wollte ich noch sagen, dass das Kommentar vor mir (Nr. 98 Anonym) vielleicht gelöscht gehört?!! Das verweist nämlich auf eine sehr unanständige Seite! 😉
    LG Petra

  14. Herzlichen Dank für das tolle Schnittmuster, es ist ein ganz niedliches Täschchen für die Kommunion meiner Tochter geworden.
    Ganz liebe Grüße Birgit

  15. Danke für das tolle kleine Täschchen Schnittmuster und die Stickdateien!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderbares Weihnachtsfest und einen traumhaften Jahreswechsel!
    Danke für deine Kreativtät und deine Geschenke!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

  16. Ganz lieben Dank für das tolle Schnittmuster! Das Täschchen ist genau das richtige für die anstehende Karnevals-Session 🙂

    Würdest du mir verraten, mit welcher Software du die Schnittmuster digitalisierst? Ich habe da auch so ein paar Ideen, nur mit meiner Digitalisierung bin ich noch nicht so zufrieden.

    Liebe Grüße
    Tanja

    P.S. Fotos von den genähten Täschchen kommen sobald sie fertig sind.

  17. Hallo, ich habe die Clutch genäht und in den Überschlag 2 Ösen gesetzt. Mit 2 Karabinern kann ich sie gut an der Hose in den Gürtelschlaufen befestigen. Die Größte hat dabei die Ideale Größe für mein Handy, eine kleine Geldbörse sowie Schlüssel und Taschentücher. Es wird nicht die letzte sein. Danke für dieses Tolle Schnittmuster.

  18. Vielen lieben Dank – das Täschchen sieht toll aus, und dann gibt es sogar noch die Stickdateien dazu! Nachdem ich schon viele Regenbogenbodys für meine Enkel genäht habe, werde ich dieses Täschchen als kleinen Kulturbeutel für die Jungen nähen. Nochmals vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar zu Schnabelina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.