Rafftoptunika online

Ich habe es gerade noch rechtzeitig zu Nikolaus geschafft. Das eBook zur Rafftoptunika fertig zu stellen. So viele Änderungen am Schnitt waren es eigentlich nicht, nur die Ärmel habe ich vorne etwas schmaler und 1,5 cm kürzer gemacht. So haben sie immer noch Mitwachspotenzial, sind aber nicht mehr gar so lang.

Am eBook selbst hatte ich einige kleine Veränderungen, aber nichts gravierendes. Letztendlich war es dann vor allem eine Fleißarbeit aus den über 180 Mails und Instagram-Beiträgen die Kritikpunkte heraus zu filtern und die Änderungen ins eBook einzuarbeiten. Ich habe mich auf jeden Fall sehr über die vielen lobenden Worte zu meinen Schnittmustern gefreut. Anders als viele andere Schnittmusterersteller mache ich das hier ja immer nur nebenher, da freue ich mich dann besonders, wenn meine Arbeit auch geschätzt wird.

Hier geht es zu den Dateien.

Ansonsten mache ich mit dem Schnitterstellen bis Weihnachten erst einmal Pause. Es sind doch noch zu viele Sachen zu erledigen. Danach würde ich entweder mit der Shirt- und Kleidversion des Rafftops oder auch mit dem Volantrock weiter machen. Der Erwachsenenschnitt ist auch schon in den Startlöchern. Aber dazu muss ich erst mal ein Zeitfenster finden, dass groß genug ist.

Schnittmuster Rafftoptunika

Vielen Dank für Eure zahlreichen Bewerbungen hier und auf Instagram. Ich bin geflasht! Mit so viel Unterstützung habe ich nicht gerechnet.

Jetzt noch ein paar Worte zum Ablauf des Probenähens:

  • Ladet Euch das Schnittmuster und das eBook herunter.
  • Vermesst Euer Kind und wählt die am besten passende Version. Also macht durchaus einen Größenmix (also Größe 122 in Länge 140), wenn die Maße es notwendig machen. Näht bitte nicht auf Zuwachs, das bringt mir für die Passform nichts.
  • Näht euer Modell in der gewünschten Variante.
  • Macht mir Fotos und füllt den Feedbackbogen (siehe unten) aus und lasst mir beides bis zum 18. Oktober zukommen.

Feedbackbogen: Bitte einfach die Antworten dahinter schreiben.

  • Die Körpergröße des Kindes:
  • Der Brustumfang des Kindes:
  • die gewählte Größe inkl. Abänderungen:
  • Wie war die Passform am Oberkörper?
  • Wie war die Passform unten?
  • Wie war der Halsauschnitt?
  • Wie war die Ärmelweite?
  • Wie war die Ärmellänge?
  • Wie war die Gesamtlänge?
  • Wie hat Dir insgesamt die Passform gefallen?
  • Gab es Probleme beim Ausdrucken/Schnittmuster?
  • Gab es Verständnisprobleme beim eBook?
  • Sonstige Anregungen:

Fotos bitte einfach auf Instagram posten, mit dem Hashtag #rafftoptunika versehen und gerne auch mich verlinken. Oder mir privat auf Instagram als PN schicken.

Natürlich könnt ihr mir auch die Fotos per mail zukommen lassen. Ich habe dafür extra eine Emailadresse eingerichtet.

Bitte verkleinert die Fotos etwas, sonst ist mein Postfach gleich voll. Etwa 700px die breite Seite reichen mir. Bitte pro Rafftoptunika nur 3 Fotos schicken.

Und das Wichtigste natürlich: Hier geht es zum eBook und den Schnittmustern.

Offenes Probenähen Rafftoptunika

Die letzten Tage habe ich noch mal richtig Gas gegeben, damit ihr für den Herbst schon meinen neuen Schnitt „Rafftoptunika“ Probe nähen könnt. Wie schon angekündigt, wird es ein offenes Probenähen sein, d. h. jeder der mag, darf mitnähen. Trotzdem würde ich gerne abschätzen können, ob alle Größen abgedeckt sind. Deshalb bitte ich Euch um eine kurze Rückmeldung, mit welcher Größe ihr dabei sein wollt.

Material

Die Kinderrafftoptunika kann aus Jersey, aber auch aus dehnbarem Sommersweat oder Nicky genäht werden. Eine Sweatversion sollte ggf. eine Größe größer genäht werden.

Größe80869298104110116122128134140146152
Tunika50 cm55 cm60 cm65 cm70 cm75 cm80 cm110 cm115 cm120 cm125 cm130 cm135 cm
Kleid60 cm65 cm70 cm75 cm80 cm80 cm80 cm120 cm130 cm135 cm140 cm145 cm150 cm

Dazu: Bündchenware ca. 25 cm

Die genauen Angaben für die Bündchenware findest Du auf dem Schnittmuster. Bitte beachte, dass die Angaben nur für Bündchenware und nicht für Jersey gelten.

Bewerbung

Wer beim offenen Probenähen dabei sein möchte darf sich gerne hier mit einem Kommentar eintragen. Bitte schreibt die Körpergröße eures Kindes, sowie die Version. Das Schnittmuster ist in zwei verschiedenen Längen erhältlich. Die Tunika und das Kleid. Die Tunika geht hinten gut über den Po und ist vorne so lang, dass der Schritt bedeckt ist. Das Kleid geht hinten bis in die Kniekehlen und vorne etwa zur Hälfte des Oberschenkels.

Zeitraum

Wer sich zum Probenähen anmeldet, sollte bis zum 18. Oktober eine Rafftoptunika genäht haben, und mir ein kurzes Feedback mit Fotos per Mail oder auf auf Instragram zukommen lassen. Genaueres dazu kommt noch. Das Schnittmuster wird es geben, sobald ich genug Rückmeldungen zu den Größen habe.

Ich freue mich sehr über eure Teilnahme!