Danke!

Heute möchte ich Euch mal wieder danken! Für Eure Unterstützung, den Zuspruch und die schönen Päckchen, die ich seit Elinas Geburt bekommen habe.

Zuerst kam dieser wundervollle Wolljersey von Katja. Der kam noch vor Geburt von Elina und ich habe ihn gleich für Wollleggins verwendet (die ich hier noch gar nicht gezeigt habe).

 Von Johanna kam dieses tolle Paket mit schönem Jersey von Stoffonkel und wunderbar duftendem Badezusatz für das kleine Engelchen und die Mama!

 Von Miriam gab es mein Lieblingswebband (in einer Farbe die ich noch nicht hatte!) und passende Paspel. Dazu Nervennahrung.

 Wiebke hat mir wunderschöne Muranoglasperlen und selbstgemachte Perlen geschickt. Die Muranglasperlen werde ich sicherlich mal wieder in Maschenmarker verarbeiten oder mit der Prinzessin gemeinsam eine schöne Kette auffädeln.

 Myriam hat mir etwas von meinem geliebten Ecopell geschickt! Einfach herrlich, das Material!

 Wunderbare selbstgemachte Fimo-Knöpfe habe ich von Lisa bekommen. Nachdem meine Auswahl an Knöpfen eher mau ist, habe ich mich sehr darüber gefreut.

Nadine hat mir ganz viele Tragetuchstoffe geschickt. Die liebe ich wirklich für kleine Taschen und Täschchen. Das ist von der Haptik einfach noch etwas anderes als normale Baumwolle und durch meine letzte Clutch-Nähaktion sind meine Vorräte ziemlich geschrumpft.

Steffi hat mir etwas von ihren Streichelstöffchen geschickt. Der rosa Jersey mit den Glitzersteinen habe ich spontan zu einem Kostümkleid für die Prinzessin verarbeitet (bodenlang!). Das zeige ich Euch demnächst. Auch der Rotkäppchenstoff ist schon der Schere zum Opfer gefallen.

Noch einmal Ecopell in tollen Farben gab es von der lieben Moni!

Euch allen  vielen lieben Dank für die tollen Päckchen und auch die lieben Glückwünsche zur Geburt meiner Tochter!

Auch möchte ich denjenigen ganz herzlich Danken, die mich mit einer Paypal-Spende unterstützt haben!

Wer mich unterstützen will ohne selbst einen Cent zu zahlen kann auch auf einen der Affiliate-Links klicken, mit denen ich hier im Blog mein Material verlinke. Dabei müsst ihr gar nicht den verlinkten Artikel selbst kaufen. Ich bekomme auf Provision auf jeden Einkauf in diesem Shop wenn ihr den Shop über meine Seite betreten habt. Unter dem Paypal-Button findet ihr einen Link zu den bisher verlinkten Affliliate-Shops.

Danke!

Hier wird es endlich mal wieder Zeit, Danke zu sagen. Für Eure lieben Päckchen.

 Ein wunderschöner Blumenstrauß kam von „Fluse und Fussel“.

 Schöner Alpenfleece und Wachstuch von meiner Wunschliste kam von Svenja.

 Sindy hat mir ein Recyclingprojekt geschickt. Eine alte Lederhose, die ich irgendwann einmal zu neuem Leben erwecken werde.

 Lydia hat mir ihr Strickbuch geschickt!

 Von Rina gab es ein süßes Kuscheltier und zwei wunderschöne selbstgemachte Haarspangen (die sehr schwer zu fotografieren waren, weil sie sich meine Tochter sofort unter den Nagel gerissen hat).

 Von Martina gab es mein liebstes Leder – Ecopell. Das pinke habe ich auch schon zu Puschen verarbeitet.

Von Anne gab es ebenfalls Ecopell und einen wunderschönen Pingu-Stoff (der auch schon vernäht ist und ich die nächsten Tage zeigen werde).

Euch allen ganz vielen herzlichen Dank! Ihr macht mir wirklich eine große Freude mit Euren Päckchen.

Ebenso möchte ich mich ganz herzlichen für die Spenden bedanken, die mich über den neu installierten Paypal-Spendenbutton erreicht haben! Ich musste mir in den Ferien eine neue Nähmaschine kaufen (dazu schreibe ich noch mal detailliert einen Bericht) da kann ich die finanzielle Unterstützung wirklich super gebrauchen.

Danke

Die letzte Woche hat es mich mal wieder so richtig erwischt, Husten, Schnupfen, Fieber – da war einfach gar nichts mehr zu machen. Im Moment versuche ich wieder alles aufzuholen, auf die Reihe zu bekommen und diesen blöden Husten los zu werden. Auf der Liste steht auch, mich mal wieder für Eure Päckchen zu bedanken, was ich hiermit gerne tun möchte.

 Das erste Päckchen kam von Corinna noch vor Weihnachten. Ich hatte damals im Blog geschrieben, dass ich unbedingt noch weißen Sweat für einen Umhang brauche. Der hier war wirklich perfekt und so konnte ich den wunderschönen Engelumhang noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig stellen.

Charlie von http://charliemade.blogspot.de/ hat mir wunderschönes, pinkes Ecopell von meiner Wunschliste und tolle Zackenlitze geschickt.

 Als hätte es Kathrin gewusst. Von ihr kam nämlich die gleiche Farbe Ecopell, was absolut perfekt ist, weil die Prinzessin nämlich neue Puschen braucht und dann auch gleich welche für den Kindergarten fällig sind. So reicht das Leder hoffentlich für zwei paar. Die Prinzessin war auch schon sehr angetan, immerhin werden es die ersten pinken Puschen. Bisher habe ich Ecopell immer in der Restekiste bei ebay gekauft und da gibt es eine so tolle Farbe einfach nicht.

 Wunderbare Baumwollstoffe aus Südfrankreich hat mir Ulrike geschickt. Sie hat auch noch eine Kleinigkeit für die Kinder mit dazu gelegt. Die Prinzessin hat die Stifte gleich ausprobiert, sie war nämlich genau an dem Tag, an dem das Päckchen kam, krank zu Hause. Die Stifte haben mir den Vormittag gerettet, sie waren die perfekte Ablenkung vom eigenen Elend. Und weil sie gleich ein Dankeschnön-Bild für Ulrike gemalt hat, möchte ich es hier noch zeigen.

Das nächste Päckchen kam von Verena, mit schönen Stoffen und Spitze! Außerdem noch Nervennahrung für mich und die Kinder.

Das letzte Päckchen kam von Martina mit einem Jersey von Lillestoff, der schon ganz lange auf meiner Wunschliste steht.

Euch allen vielen herzlichen Dank!

Ich werde mich mal weiter ans Aufholen machen. Als nächstes sind meine lieben Probenäherinnen dran, die ich in den letzten zwei Wochen schmählich im Stich gelassen habe. Dabei bin ich sogar schon mit dem Luis/Luisa Schnitt weiter gekommen. Ich habe jetzt die Größen bis 134 abgekoppelt und werde nach einer hoffentlich letzten Runde wenigstens erst mal die kleinen Größen veröffentlichen können. Allerdings bräuchte ich noch mal ein paar Probenäherinnen für die Größen 92-128. Wer spontan Zeit und Lust hat kann sich gerne (bitte nur per email!) bei mir melden.
Die großen Größen kommen anschließend dran. Da muss ich aber noch mal einiges am Schnitt ändern. Die Statur ändert sich doch ziemlich in dem Alter.

Edit: vielen Dank für Eure zahlreichen Bewerbungen. Die ausgewählten Probenäherinnen habe ich bereits angeschrieben.