Der kleine Indianer

Ich durfte den neuen Stoff „Little Sioux“ von Stoff&Liebe Probenähen. Ich glaube mich hat selten ein Stoff so sehr inspiriert. Die Applikation für die Jacke vom großen Indianer habe ich Euch ja schon gezeigt. Die fertige Jacke dazu zeige ich Euch bald. Erst mal kommt der kleine Indianer dran.

 Ich habe mich bei allen Applikationen vom Stoff inspirieren lassen.

 Hinten habe ich das Indianershirt appliziert. Ich wollte schon immer mal Webbänder in eine Applikation einbauen. Dieses Projekt war super dafür geeignet.

 Innen ist die JaWePu vollständig mit dem Bio-Jersey gefüttert.

Auch der Bär darf natürlich nicht fehlen. Little Sioux ist nur in geringer Meterzahl hergestellt worden und es wird auch keine Nachwebung geben.

Kleine Webbandschnipsel machen schöne Farbkleckse.
Der Sweat ist von Trigema. Eigentlich hatte ich gar nicht vor, eine Jacke zu nähen. Aber es war gerade noch so viel da (ich musste ganz schön zirkeln), dass eine Jacke in 86 raus kam. Für meinen Großen hätte ich nix mehr draus nähen können.

 Dazu trägt der kleine Indianer von heute Shorts aus Hamburger-Liebe Maxidots-Frottee. Nach meinem Luisa-Schnitt.

 Und ein Regenbogenbody darf natürlich auch nicht fehlen.

Leider bekomme ich das schöne, leuchtende Grün einfach nicht eingefangen.

Das Set ist für den Sohn meiner Freundin. Da meine Prinzessin auch Größe 86 trägt durfte sie modeln.

 Sie macht sich gut als Indianer oder?

Jetzt aber schnell die Jacke ausziehen, sonst sieht man den schicken Body gar nicht!

 Geschafft!

Und was meint ihr? Geht sie auch als Junge durch?

31 thoughts on “Der kleine Indianer

  1. So schick, das könnt ich glaub ich garnicht so gern abgeben 😉
    Sage mal, deine Maus trägt 86? Du weißt nicht zufällig, wie groß sie zur Zeit ist?
    Ich schwanke für unser Sommerabend-Drüberzieh-JaWePu zwischen 86 und 92.
    Soll ja auch mal nen Pulli drunterpassen und so. Er ist jetzt so um die 85 cm groß (wow, wie die Zeit vergeht 😉 ).

    Vielleicht gibt mir die Größe deiner Indianer-Maus ja einen Anhaltspunkt für meine Auswahl.

    Grüßkens,
    Melissa

    1. Nimm lieber 92. Dann hast Du auch noch im Herbst was davon. Wenn sie wirklich zu groß sein sollte kannst Du ja noch ne 86er nähen.

      Meine Süße ist ca. 83 cm und sehr schmal.

      lg

      Rosi

    2. Dank dir für die schnelle Antwort. Dann kann ich jetzt noch schnell drucken und dann im Garten kleben und zuschneiden *freuüberswetter*

      Ich hoffe, ihr habt auch so toll viel Sonne und habt ein wunderschönes Wochenende.

      Grüßkens,
      Melissa

  2. Das Outfit ist doch für Jungs und Mädels super. Sehr schön und kreativ umgesetzt und alles nach eigenen Schnitten. Individueller geht es kaum. Ich finde aber schon, dass Dein Mädel wie ein Mädel aussieht 😉
    Herzliche Grüße,
    Elke

  3. Die Sachen sind einfach unglaublich toll! Die Jacke finde ich besonders schön. Ich muss jetzt endlich auch eine nähen, der Schnitt gefällt mir schon so lange. Ahhh, wieso vergehen die Tage immer so schnell!
    lg
    Anja

  4. Die Kombi ist echt traumhaft! Die hätte ich auch gerne für meinen kleinen Indianer, aber der würde schon 92/98 benötigen. Deiner Tochter steht die Kombi super gut und jungenhaft sieht sie damit auch nicht aus. Die Kombi können sowohl Mädchen, als auch Jungs tragen. Willst du die wirklich hergeben?
    LG und ein schönes WE!
    Olivia

  5. Ich muss deine Jacke unbedingt für den Herbst nähen! Ist ein fest eingeplantes Projekt für mein Tochterkind.
    Deine Kleine ist einfach nur schnuckelig.
    Ich habe den Geisha Stoff zum Probenähen von Stoff&Liebe hier liegen und werde nächstes WE etwas draus nähen. Die Stoffe sind ein Traum!
    Lieben Gruss
    Ina

  6. habe deine maus auf der Stoff+liebe fb seite wiedererkannt 🙂 da mußte ich schnell hier vorbeischauen und mal wieder gratulieren: ganz allerliebst! und ganz wunderbar kombiniert, toll appliziert ohne überladen zu wirken. bin begeistert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.