Jungskollektion

Ich darf hier ja auch noch den Babyjungen meiner Freundin mit benähen. Jetzt war mal wieder die nächste Größe fällig und ich habe in meiner Stoffkiste gewühlt und drauf los kombiniert. Das ist dabei heraus gekommen:
Natürlich jede Menge Bodys. Viel schöner als gekauft!

Dazu passend eine Luisa Hose. Der Schnitt ist durch die einfache, gerade Form auch jungstauglich.

Hier die ganze türkis-blau Kollektion

Dann noch einmal rot-blau mit wunderschönem Ringelbündchen von Michas Stoffecke.

 Hier noch einmal ein Stapelfoto:

14 thoughts on “Jungskollektion

  1. Hach, ich will auch mit Dir befreundet sein und mich benähen lassen! 🙂
    Ich kann es vom Können her zwar selbst, aber irgendwie fehlt mir die Zeit. Wie MACHST Du das nur???? Du hast doch auch zwei kleine Kinder… Ich verzweifel da an mir selbst….
    LG
    uta

  2. Hallo! Du nähst so tolle Sachen und Deine Schnittmuster sind spitze! Das Windeltäschchen hab ich schon mal nachgenäht und aus deinem Bodyschnitt wurden schon einige T-Shirts für meinen Kleinsten, und auch für den Mittleren (toll, bis Gr. 110 🙂 Jetzt muss ich auch endlich mal den ganzen Body nähen! Leider hab ich auch viel zu wenig Zeit zum Nähen, würde gern mehr machen. Neuerdings versuche ich mich auch im Bloggen. Vielleicht hast Du ja mal Lust reinzuschauen! http://ilovejajujo.blogspot.co.at/
    Glg, Carmen

    Ps.: Dein Tutorial wie man eine Reißverschlussinnentasche näht, hat mich auch schon mal gerettet 😉
    Vielen Dank für Deine Mühe alles so toll zu erklären!!!

  3. Wie süss, so eine schöne Kollektion. Ich darf auch für den kleinen von Freunden nähen und da war soeben auch die nächste Grösse fällig, er ist jetzt langsam bei 80 :D. Ich hab ihm ganz ähnliche Höschen genäht wie du 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.