Nähflash oder: wer bietet mehr?

Das mein Schnitt von mir vorher ausgiebig getestet wurde möchte ich Euch heute zeigen:

 Bevor ihr alle das Zählen anfangt: Es sind 44 Stück. Eigentlich habe ich 45 Stück genäht, aber eine hat es nicht mehr mit aufs Foto geschafft und schon ein neues Zuhause gefunden.

Die Täschchen sind außen alle aus Tragetuchstoffen genäht. Dafür habe ich keine Tücher zerschnitten sondern „Glückspäckchen“. Kleine Stoffreste die bei der Produktion anfallen und die man bei Didymos manchmal erwerben kann. Wer meinen Blog kennt weiß, dass ich Tragetücher liebe. Die Stoffe haben eine phantastische Struktur die gerade bei den kleinen Täschchen toll zur Geltung kommt.

Bevor mein Großer auf die Welt kam war mir bereits klar, dass ich ihn unbedingt tragen wollte. Also habe ich mich im Netz nach Informationen umgesehen und bin auf das Forum „Stillen und Tragen“ gestoßen. Hier habe ich Tragetücher und Tragehilfen kennengelernt. Ich habe sogar bei Kokadi ein eigenes Tragetuchdesign entworfen, dass in einigen Farbkombinationen gewebt wurde. Meine Tochter wurde dann fast ausschließlich getragen. Sie war vielleicht 10 Tage im Jahr im Kinderwagen.

Inzwischen habe ich leider keinen Tragling mehr, bin aber immer noch mit dem Forum verbunden und zwar als Moderator in der Hobbythek. Einige Moderatoren aus diesem Forum haben sich dieses Jahr zusammengeschlossen und sich selbst einen Adventskalender gemacht. Jeder Teilnehmer hat 24 identische Geschenke gemacht. Diese wurden dann an einen Moderator geschickt und dort in 24 Adventskalender mit jeweils unterschiedlichen Geschenken verpackt. Mein Türchen war die Nummer 9.

Jetzt mag der eine oder andere den berechtigten Einwand haben: was passiert mit den anderen Täschchen? Um ehrlich zu sein – die haben Beine. Sie verschwinden einfach klammheimlich, landen in anderen Händen, verbreiten Freude. Einige habe ich inzwischen im Schrank eingesperrt, damit ich noch ein paar Notgeschenke/Mitbringsel habe und ein paar dürfen einfach hierbleiben.

 1,2

 3, 4

 5, 6

 7, 8

 9, 10

 11, 12

 13, 14

 15, 16

 17, 18

 19, 20

 21, 22

 23, 24

 25, 26

 27, 28

 29, 30

 31, 32

 33, 34

 35, 36

 37, 38

 39, 40

 41, 42

43, 44
Welches Täschchen ist Euer Favorit?
Nachdem einige Täschchen bei mir bleiben dürfen gehen sie noch zu rums.

49 thoughts on “Nähflash oder: wer bietet mehr?

  1. Super! Über so ein Adventskalenderpäckchen hätte ich mich auch riesig gefreut. Nr. 1 + 2 bzw. 23 + 24 wären meine Favoriten. Und es gibt ja wohl niemanden, der so etwas nicht brauchen könnte.

    LG

    Sylvia

  2. Du bist ja der Hammer. So viele wunderniedliche Täschchen. Mein Favorit wäre Nr. 35 – das zarte Lila mit dem rosa außen – genau meine Farben und innen mein absoluter Lieblingsstoff – die dürfte immer mit mir ausgehen. Ui, ich seh schon, ich muss bald an die NähMa 🙂
    Liebste Grüsse Kristina

  3. Wow, Wahnsinn, das ist ja ne Fleißarbeit- da hättest du deinen ersten Platz glatt selbst verdient- eines ist schöner, als das andere!
    Meine Favoriten: 12, 33. Ich mag PinkLilaTürkistöne.

    Und unser graues Wellentragetuch habe ich auch sogar unter deinen Täschchen entdeckt! Hach. Da kommen Erinnerungen hoch…

    Liebe Grüße!

  4. Mein Gott, der Wahnsinn, und gefallen? Tja 9 und 10 oder doch 11 und 12, die sind alle schön!! Äh und deine Kinder wissen schon noch wie du aussiehst? Ich schaffe ja nicht mal ein Weihnachtsgeschenk für Sohn und Mann. Naja für den Sohn wird's heute fertig oder doch erst morgen?
    Auf jeden Fall weiterhin viele tolle Ideen und Kraft und Spaß und dir und deiner Familie Gesundheit.

    Liebe Grüße
    Elke

  5. Also mein Favorit ist Tasche 1 und 2 und 3 und 4 und………bis Nr. 42 🙂 Alle sind auf ihre Art wunderschön und müsste mein Mann sich für eine Entscheiden, würden wir warten, bis nächstes Jahr Sommer oder noch länger 😉

    LG Katrin

  6. Mein absoluter Favorit ist die Nr. 17 ♡♡
    Die Taschen sind aber alle ein Traum!

    Und jetzt mal im Ernst: Bitte bitte sag mir, dass Du eigentlich mindestens 3 Personen bist 🙂 Unglaublich was du alles schaffst!

    Gruß,Schnute mit Schnütchen

  7. woooooooooooooow 45 stück ? wooow staun
    die täschjen sind alle toll geworden !
    der schnitt einfach klasse ..vielen lieben dank dafür .
    bsssssst ..ich habe auch eine genäht ..meine von mir liebevoll genannte SchnabelinaAusgehClutch 🙂

    schönen tag euch allen

    liebe grüße aus dem kleinen naehtempel

    birgit

  8. Meins ist Nummer 28 und es ist soooo toll 🙂 Nochmals danke dafür.

    Wenn ich jetzt wählen könnte, nähme ich das Gecko-Täschchen, einfach, weil ich diese Tücher so liebe!

  9. Meins ist die Nummer 25. Wenn ich mich nicht sehr irre, dann ist das Täschchen aus dem Stoff oder einem sehr ähnlichem von meinem Tragetuch. Ich habe meinen Grossen zwar nur kurz darin getragen – trotzdem ist es irgendwie Erinnerung. 🙂
    Liebe Grüsse
    Christina

  10. Wunderbar, was du alle schaffst! Ich liebe die 25&26. Bereits mein drittes Kind trage ich in diesem Tuchstoff. Ich habe es vor 17 Jahren von meinen lieben Kolleginnen bekommen und jetzt ist es wieder rund um die Uhr um Einsatz! Tolle Idee daraus die kleinen Taschen zu nähen. Habe auch schon zugeschnitten und werde auf jeden Fall beim Wettbewerb teilnehmen. Danke für alle deine Mühe!

  11. Hallo,
    mein Favorit ist die Nummer 1. Eigentlich sind alle wunderbar. Ich würde auch gern eine clutch für mich nähen, gibt es dazu ein Freebook?
    Ich wünsche dir eine stressfreie Vorweihnachtszeit.
    Liebe Grüße
    Alex W.

  12. Liebe Rosi, vielen Dank für dieses tolle Ebook! Soooo gerne würde ich am Wettbewerb teilnehmen und hätte so eine Idee, aber man muss ja Prioritäten setzen (oder wird Schlaf überbewertet ;O) Deine Täschchen sind der Hammer, nicht nur wegen der Anzahl :O) Auch das Design vom Vorpost ist sehr schön! Also Nr. 11, 21 und 28 sind auf ihre unterschiedlichen Arten und Weisen jedes für sich sehr hübsch, auch die 31/32 hat was "Jane-Austen-mäßiges", schön wie du alles umgesetzt hast :O) lg, Raphaele

  13. Also mein Favorit wäre die Nr. 12

    Erst dachte ich: "die Rosi ist schon GaGa" … Soooo viele Taschen?????
    Dann dachte ich: "Ja sie ist wirklich GaGa … warum näht sie auch Beine in die Taschen???? Ist ja dann kein Wunder, wenn die "weglaufen".

    Liebe Rosi, danke für den tollen Schnitt ♥. Ich habe mir hier auch schon welche zugeschnitten. Allerdings … an meine Taschen nähe ich KEINE Beine 😉

    Liebe Grüße aus Franken
    Ellen

  14. Liebe Rosi,
    du hattest es ja bereits erwähnt, aber alle Täschchen hier so aufgereiht zu sehen, beeindruckt mich trotzdem aufs Neue! Die Stoffe sind wirklich ganz toll dafür geeignet… sozusagen dein eigener Katalog durch die Welt der Tragetuchstoffe. Hammer, hammer, hammer, was du da für eine Fleißarbeit geleistet hast! Für ein bestimmtes Täschchen entscheiden könnte ich da gar nicht…
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

  15. jaaa, tragetücher sind einfach spitze!
    da es schwerfällt mit der entscheidung, sage ich jetzt 4 und 12… auch rein emotional da ich ein langes silbernes gecko-tuch und ein kürzeres wellen-aqua habe, mit denen ich meine beiden gerne getragen habe bzw die kleine noch trage.
    :o) tanja

  16. Wow. So schöne Taschen und ich kann zur Zeit nicht drucken. (*weine still vor mich hin *)
    Aber es weihnachtet ja bald und danach wird auch hier mindestens eine Clutch einziehen. Bis dahin wurde noch ein Weihnachts"kapuzenkleid" genäht ,…

    Meine Favoriten sind übrigens Nr.10 und die 13.

  17. Hallo Liebe Roswitha ,
    Die sind alle Toll, wie schafst du das alles ich komme mit meinen Projekten kaum hinterher ich habe zu viele ideen .
    Mein Favorit ist aber die Nr. 15.

    Liebe Grüße Evelyn

  18. Liebe Rosi,
    na, da muss ich nicht lange überlegen, welches Täschchen mein Favorit ist, das ist die Tasche mit dem Gecko. Du hast wirklich tolle Tragetuchstoffe dabei und die Taschen sind toll.
    Liebe Grüße Viola

  19. Liebe Rosi,
    na, da muss ich nicht lange überlegen, welches Täschchen mein Favorit ist, das ist die Tasche mit dem Gecko. Du hast wirklich tolle Tragetuchstoffe dabei und die Taschen sind toll.
    Liebe Grüße Viola

  20. Ich bin sprachlos, und habe mir gerade zwei Möglicheiten überlegt: 1. Ein Tag hat bei Dir nicht 24, sondern 50 Stunden, von denen Du dann nur zwei schläfst. Oder 2. Du hast unter Deinem Bett 7 kleine Heinzelmännchen, die alles für Dich nähen Oder, tja, eine Ahnung, wie kriegst Du das bloss hin ? Hut ab vor Deiner Kreativität und Deinem Fleiss !
    PS: Mein Favorit ist die Tasche Nr 9, tolle Farben

    LG Robina

  21. 10,15,39 finde ich toll. Didymos-Tücher sind für mich die besten unser Pesci Pazzi würde sich auch gut als Täschchen machen, aber das bleibt wie es ist und wandert dann in die Erinnerungskiste meiner Tochter. 2 meiner 3 Kinder waren und sind (Töchterlein ist 3 und liebt ihren Onbu und den Sling)reine Tragekinder. Beim 3ten Kind hat dann sogar mein Mann das tragen für sich entdeckt. wir hatten zwar einen Kinderwagen, aber in dem lagen immer nur die Einkäufe 😀

  22. Wow , was für in Taschen-Wahnsinn!!! Und ich finde jede schöne als die Nächst. Heute muss ich unbedingt auch meine Nä-Ma quälen und deinen Schnitt testen.
    Übrigens – ich habe für einen kleinen Jungen eine Jacke nach dem WaWePu-Schnitt genäht. Der Kleine ist total stolz 😉
    Liebe Grüße und schönen 3. Advent – deine Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.