Nosh organics Elefantenkleid

Ich durfte für Nosh organics einen Stoff aus der neuen Frühjahrskollektion Probe nähen. Nachdem das letzte mal mein Sohn dran war, durfte diesmal meine Tochter sich einen Stoff aussuchen. Ihre Wahl fiel natürlich auf die Elefanten – ist doch klar oder? Ich bin auch ganz bezuckert von dem Bio-Interlock und ich habe extra für dieses Kleid schon vor einiger Zeit die Elefantenappli für meine Stickmaschine digitalisiert. Ihr kennt sie ja schon von anderen Projekten.

 Das aus dem Stoff unbedingt ein Kapuzenkleid entstehen musste war ja irgendwie klar. Das Sternenkleid vom letzten Jahr war im Sommer unser liebsten Kleidungsstück und dieses Kleid hat auch das Potenzial dazu.

 Ich habe der Prinzessin extra fürs Shooting Zöpfe gemacht. Sie fand das ganz toll und hatte dann auf der Hälfte der Bilder die Finger in den Haaren!

 Die runde Kapuze passt besser zu den Elefanten.

 Ich bin immer noch ganz begeistert, wie perfekt die Applis mit der Stickmaschine aussehen.

Ich habe noch ein bisschen etwas übrig, ich glaube ich schwing mich noch schnell hinter die Nähmaschine und zauber noch ein bisschen.
Den Elefanten-Stoff bekommt ihr in Kürze bei Eurem Stoffdealer!

24 thoughts on “Nosh organics Elefantenkleid

  1. Ein ganz bezauberndes Kleid und die ersten Zöpfe sind "Puderzuckersüß". Wenn ich ein Mädchen hätte, dann wäre der Stoff gleich auf meiner Wunschliste. Gleich mal guck, ob denn das Stöffchen in "Jungsfarben" erhältlich ist.
    Liebe Grüße
    NEstHerZ

  2. Das ist supergenial geworden.Der Stoff passt so super toll zueinander. Und deine Nähkünste – ich bin total begeistert.Meine Tochter ist leider schon zu groß für Elefantenstoff und Kapuzenkleidchen. Aber dieses ist dir echt gelungen.

  3. Das Kleidchen ist echt toll geworden. Und die Zöpfe sind so niedlich – kein Wunder, dass die Maus begeistert war. Meine Maus ist schon sooo groß mit ihren 4 Jahren – schade manchmal 🙂
    Hab grad nachgeschaut, der tolle Stoff ist natürlich auch nicht gerade günstig, dafür aber auch in Jungsfarben zu haben. Jetzt hab ich zumindest schon mal eine Idee, was meine Elefanten-Liebende Schwester zur Geburt ihres ersten Kindes bekommt – hoffentlich wirds ein Mädchen, dein Bodykleid sähe aus dem Stoff bestimmt auch toll aus.
    Liebe Grüße,
    Maria

  4. Wow ……
    Ist das ein tolles leid geworden der Stoff ist der Hammer und die Applikation dazu genial dugut hat mir das kaputzenkleid noch nie gefallen wie dieses neue Mode!
    Ich bring heute auch noch die Stoffe für dein Projekt patchwork decke aufden weg zu Dir !
    Ganz liebe grüße Ramona

  5. Das Kleid ist wirklich sehr süß. Ich habe mich auch gleich ans nähen gemacht. Aber mein Kind ist ein kleiner Dickkopf und der wollte leider nicht durch die Kopföffnung passen. Ich musste das Kleid oben einschneiden damit es geht. Ich habe den Schnitt jetzt mit sehr süßem Schrägband gesäumt und bin zufrieden. Beim zweiten Kleid (ja, ich habe direkt noch eins genäht) habe ich den Halsausschnitt einen Tick Größer und das Bündchen an der Kapuze ein wenig breiter gemacht. Jetzt sitzt es perfekt. Danke für den tollen Schnitt!!!
    Gruß Melle

  6. hihi, das mit den händen in den haaren kenn ich doch auch irgendwo her 😉
    als elefantenliebhaberin muss der stoff wohl auch in mein haus und ich finde das kleidchen natürlich umso süsser mit dem sujet drauf *.*
    das schnittmuster liegt hier seit geraumer zeit bereit, nur der stoff dazu fehlt noch 🙁
    lg
    carina

  7. Hi
    Das Kleid ist super süß! Das würde ich sofort für meine kleine nähen! Bitte mach weiter so, schaue jeden Tag auf Deinem Blog vorbei!
    Ein ganz, ganz grosses Lob ! Als Anfängerin lernt man sehr viel und vor allem kann man immer wieder in Ruhe nach schauen.
    Meine 3 Kids tragen voller stolz die genähten Klamotten von Mama.

    GLG Sanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.