Schlafsack genäht

Mein Süßer braucht einen neuen Schlafsack. Das hier war mal ein Ufo (unvollendetes Objekt), weil ich gerade keine Lust auf die Applis hatte.

 Die Motive habe ich selbst entworfen.

 Die Ärmelausschnitte sind mit Bündchenware versäubert.

 Ich habe den Schlafsack mit Baumwollteddy und Jersey gefüttert.

3 thoughts on “Schlafsack genäht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.