Baby-Set (Vespas Teil II)

Nachdem ich das Shirt für meinen Großen fertig hatte, wollte ich unbedingt noch mal sehen, wie die großen Motive bei einer kleinen Größe wirken. Also habe ich mir den Regenbogenbody in 62 ausgeschnitten (in der Größe hatte ich ihn tatsächlich noch nie genäht!!!). Dazu musste natürlich noch irgend ein Kombiteil. Da wurde ich bei Klimperklein fündig. Ich liebe ihre Schnitte (sie lässt gerade ihr Puschen-Ebook probenähen – yeah – darauf warte ich schon ewig!), ich finde sie ergänzen sich wirklich gut zu meinen Ebooks. Die Strampelhose von ihr wollte ich schon ewig mal nähen, nur leider sind meine irgendwie aus dem Alter raus gewachsen.

 Ich bin ganz verliebt in dieses Set.

 Das Tolle an so einem Motivstoff ist: Man muss sich keine Gedanken über die Applikationen machen. Einfach Vliesofix aufbügeln, ausschneiden, aufnähen, fertig!

 Die Taschen sind nicht aus dem Ebook (und reichlich funktionslos, wie ich nach dem Nähen feststellen musste – da passen ja nicht mal die Finger rein – kommt davon wenn man einfach frei Schnautze ausschneidet und kein vernünftiges Schnittmuster macht)  – aber hübsch sehen sie trotzdem aus.

 Die Hose wächst toll mit. Dank doppelten Knöpfen und Umschlagbündchen.
Leider kann ich Euch nicht mit Tragefotos dienen. Dieses Set wird verschenkt. Bei aenni könnt ihr aber mal die Kombi Regenbogenbody – Strampelhose am Kind bewundern. Sie hat beide Schnitte in mehreren Variationen genäht und so toll umgesetzt!

 Hier noch mal der Body. Genau zwei komplette Vespas haben es drauf geschafft. Eine vorne – eine hinten. Trotzdem gefällt er mir sehr gut! Dadurch wirkt der Regenbogenbody noch mal kleiner.

Ich habe schon lang keinen Body mehr mit amerikanischem Ausschnitt genäht und prompt die Teile falsch übereinander gelegt. Das habe ich aber erst gemerkt, als der Body schon fertig war. Ich habe das Stück oben dann noch mal aufgetrennt. Ist zwar etwas fummelig, aber so lassen wollte ich es nicht.

Die tollen Stoffe von Nosh gibt hier:

www.stoffbuero.de
www.stoffundliebe.de
www.sonnenschnuckel.de
www.myo-baby.de
huhuuhu.com

Den Schnitt für die Strampelhose bei dawanda

Und meinen Regenbogenbody solltet ihr langsam alle kennen oder?

21 thoughts on “Baby-Set (Vespas Teil II)

  1. Sehr schöne Kombi! Die Mama wird sich sicher freuen. Ich finde es nur immer schade wenn die schönen Bodies nicht ganz zu sehen sind. Daher gibt es im Winter bei uns wohl keine sondern eher langarmshitrs. Aber die lassen sich ja auch aus dem BodySchnittMuster ableiten! Vielen Dank nochmal! !! Gruß Anja

  2. Würde ich es im Geschäft sehen, ich würde es sofort kaufen wollen! Finde es ist nicht nur für Jungs geeignet, besonders die Latzhose (stehe auf sowas, dann habe ich weniger befürchtungen, dass meine Kleine friert). Warum findet man in Größe 80 selten Latzhosen oder auch Overalls?

    Jedenfalls total toll!
    LG
    Astrid

  3. Sehr süß! Und die Taschen finde ich cool, auch wenn sie keine Funktion haben, haben sie ja irgendwie bei so kleinen Babys sowieso noch nicht! Die machen aber optisch echt was her!

    Liebe Grüße Shiva

  4. Also optisch sind die Taschen super, wie überhaupt die ganze Kombi 🙂 und ganz überrascht hab ich die Verlinkung entdeckt – ganz herzlichen Dank dafür! Ich hab mich neulich schon sehr über deinen Kommentar auf meinem Blog gefreut! Deinen Body hab ich schon so, so oft genäht, in lang, in kurz, als Shirt in lang, in kurz und mit beiden Ärmeln als Lagenlook 🙂 und ich werde es noch mind. 100 mal tun – er passt perfekt! Ganz herzlichen Dank, dass du uns so tolle Sachen zur Verfügung stellst! ♥ ganz liebe Grüße

  5. Ich finde dieses Set auch total schön! Auch der Stoff ist super schön – hat aber auch seinen Preis! Bestimmt ist die Qualität aber hervorragend und es lohnt sich, eine Meterchen oder zwei zu kaufen! Steht jedenfalls schon auf meiner Liste! Ausserdem muß ja nicht alles einen Zweck erfüllen was schön ist… Die Taschen sehen jedenfalls super aus! Die Zwerge stecken in der Größe ja noch nicht wirklich was ein, oder? Bei meinen Söhnen ist eine Tasche immer ein Muß – leider – es gibt ja so viele tolle Hosen ohne…

  6. das ist eine suuuuper tolle kombi! und deine bodys sind klasse. der erste schnitt der wirklich toll passt. ich habe schon einige genäht und da werden noch einige dazu kommen. die mini hat ja gerade erst 68. ich find es toll wieviel arbeit du dir da machst! vielen vielen dank!

    glg diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.