Drachenland

Heute gibt es hier im Blog mal wieder etwas für Jungs zu sehen.

Ich bin gerade dabei, den Boxershortsschnitt zu bearbeiten. Es wird noch eine Weile dauern, aber der Anfang ist gemacht. Deshalb gibt es heute eine Shorts aus dem neuen Drachenland von Stoff&Liebe. Der Stoff geht am Freitag, den 26.05. in den Verkauf!
*der Stoff wurde mir für Probenähzwecke zur Verfügung gestellt*

14 thoughts on “Drachenland

  1. Hallo RosiDie sieht ja toll aus und der Stoff zum verlieben. Ich freue mich schon auf das Schnittmuster und auch auf das SM der Gürteltasche für Leder.Ich wünsche euch einen schönen Papa Tag.LG Sonja

  2. Oh ja – eine Boxershort und die sieht toll aus … ich habe schon verschiedene Schnitte getestet und der Beste geht leider nur bis 104 :-(. Ich würde dir gern beim Testen helfen, falls du jemanden brauchst. Das Kind braucht jetzt 110/116 und ist schmal :-). Der Stoff ist toll und der Schnitt sieht prima aus! LG Ingrid

  3. Hallo Rosi, mein Sohn ist schon ganz ungeduldig. Er will endlich selbstgenähte Boxershorts… Einstweilen nähe ich ihm kurze Hosen nach dem Luis-Schnitt. Heute morgen hat er mir noch im Bett ins Ohr geflüstert:Mama, nähst du mir heute eine kurze Hose für die Kita? Aber mit ohne Knopf. Die Drachen stünden bei ihm jedenfalls hoch im KursViele liebe Grüße Anja

  4. Sehr fein! Da freu ich mich drauf!!! Hier werden DRINGEND neue Unterhosen gebraucht. Seit Hessen Natur die Kinder linie eingestellt hat gibt es keinen Nachschub. Zwei unperfekte Schnitte gibt's schon von mir… aber alles was du entwickelst passt. Darum freu ich mich schon drauf.Liebe Grüße, Eva

  5. Sehr fein! Da freu ich mich drauf!!! Hier werden DRINGEND neue Unterhosen gebraucht. Seit Hessen Natur die Kinder linie eingestellt hat gibt es keinen Nachschub. Zwei unperfekte Schnitte gibt's schon von mir… aber alles was du entwickelst passt. Darum freu ich mich schon drauf.Liebe Grüße, Eva

    1. übrigens… auch wenns nicht so ganz paßt… gestern abend habe ich es nach fast drei jahren nun doch getan… und mein 2014er heißgeliebte schwangerschaftsröckli "umgekürzt". fühlte sich komisch an, die anfängernähmanähte mit der ovi einfach wegzuschneiden und durch so wahnsinnig saubere nähte zu ersetzen, denn ich war damals soooooo stolz und dieser rock hat das nähfeuer entfacht… aber es wär auch verdammt schade gewesen, ihn als memorabilia liegen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.