Eure Taschen Tag 3

Und heute geht es gleich weiter mit Euren Taschen von gestern!

 61

 62

 63

 64

 65

 66

 67

 68

69

 70

 71

 72

 73

 74

 75

 76

 77

 78

 79

 80

 81

 82

 83

 84

 85

86

Gerne könnt ihr Euch unten im Kommentar „outen“ und erzählen, welche Tasche von Euch ist.
Die Zahlen stehen jeweils darunter.

Wer seine Tasche bei mir auf dem Blog sehen möchte muss mir bis zum 10.10.2013 4-5 Fotos (z. B. von: vorne, hinten, oben, Seite) der Tasche per email schicken. Bitte ohne Rahmen und Collagen. Ihr könnt die Bilder zum Verschicken etwas verkleinern und zwar auf ca. 800 pix. (breite Seite). Das geht ganz einfach z. B. mit PicMonkey (Edit a Photo – Resize).

26 thoughts on “Eure Taschen Tag 3

  1. Hallo,

    na dann oute ich mich mal mit der Schnapszahl 66 ;-))

    Liebe Rosi, hab nochmals tausend Dank für die super ausführliche Anleitung und das geniale Schnittmuster!!!

    Liebe Grüße,

    Anja von Gold-Schnitt (www.gold-schnitt.blogspot.de)

    1. Hallo Sonja,

      na klar darfst du fragen ;-)) Es stimmt, sie sind gefüttert… Zuerst habe ich mir dazu zwei jeweils 12 cm breite und entsprechend lange Stoffstreifen geschnitten und die dann mit Volumenvlies verstärkt. Dann die Träger rechts auf rechts der Länge nach zusammengenäht, gewendet und anschließend so gelegt, dass die Naht in der Mitte des Trägers verlief. kurz bügeln und dann direkt auf die Naht ein Webband setzen – war eigentlich alles eher eine Notlösung, da ich ursprünglich nur einen Schultergurt wollte – aber letztlich bin ich ganz zufrieden damit – und es ist sooo schön weich. (Anders als beim Gurtband hoffe ich auch von dem gefürchteten Aufrubbeln der Kleidung verschont zu bleiben. Das passiert mir nämlich immer beim Gurtband..)

      Liebe Grüße,

      Anja

  2. Liebe Rosi,
    ich muß dir nochmal meine Hochachtung aussprechen,
    ich lese deinen Blog schon fast von Anfang an
    und hab auch schon einige von deinen mit sehr viel Liebe gemachten Schnitte / Anleitungen genäht.
    Aber dieses Tutorial übertrifft meines Erachtens alles, was bis jetzt da war.
    Ich konnte aus Zeitgründen nicht mitmachen, werde es aber in absehbarer Zeit noch tun.
    Du hast damit sehr vielen von uns, eine große Freude bereitet.

    Bedanken möchte ich mich auch noch dafür,
    dass du mir immer auf meine Fragen geantwortet hast,
    wenn du (und ein paar andere Menschen) nicht wärst,
    gäbe es meinen Blog noch immer nicht.
    Ich bekomme schon sehr viele positive Rückmeldungen (auch per E-mail)
    und darüber freue ich mich natürlich sehr.

    Vielen, vielen Dank dafür.

    Ganz liebe Grüße
    Ella

  3. Liebe Rosi!
    Ich bin zufällig in dein Tutorial gestolpert und bin begeistert von den Ergebnissen der vielen Mitnäherinnen!!! Habe selber schon viele Taschen, auch Eigenentwürfe genäht…werde aber deine Tasche mit den tollen Tipps für meine Tochter nachnähen. Ganz herzlichen Dank für dein Geschenk an Taschensüchtige!
    Herzliche Grüsse von Hildegard

  4. Huhu,

    danke dass ich diese wunderschöne Taschenparade heute anführen darf!
    Ich musste sehr lachen, da doch einige mehr den "Kind in Tache" Test probieren mussten.
    Wir waren heute gross shoppen und die BIG hat ihre Dienste super geleistet.
    Ich bereue kein Stück die Riesenausführung gemacht zu haben.

    Grüssli Melli

  5. Hoffentlich rufst Du nicht mal zu einer Bewertung der Taschen auf, denn die sind alle so genial, ich wüßte garnicht, welche ich als die schönste aussuchen sollte. Auch wenn ich z.B. nie eine ganz so bunte für mich nähen würde, find ich hier auch die besonders bunten Taschen total schön. Was Du hier wirklich losgetreten hast mit Deiner supertollen Anleitung….wahnsinn. LG Sabine

  6. Wow, ich staune hier schon die letzten paar Tage ab den vielen wirklich sehr tollen Taschen!
    Ganz, ganz herzlichen Dank liebe Rosi für das super Tolle Schnittmuster und die einfach geniale Anleitung. Meine ist auch fertig geworden und ich mach mich grad daran die Bilder in ein Mail zu verpacken. 😉
    Liebe Grüsse
    Sarah

  7. Hallo,
    wow, echt sooo viele tolle Taschen, Echt beeindruckend! Die 78 ist von mir.
    Ich bin auch immer noch total begeistert und freu mich immer wieder, wenn ich sie ansehe. 🙂

    LG Leela (LeelaMinzz.blogspot.de)

  8. Oh mein Gott, das hört ja garnicht mehr auf, sovielllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllle schöne Taschen. wau

    das ist aber süss geworden,
    Deine Sachen sind so toll, werde mich mal bei dir einnisten, komm doch auch mal bei mir vorbei, vielleicht ist etwas dabei, was dir gefallen könnte.
    freue mich immer wieder gern, wenn jemand einen Ratschlag oder Idee hat.
    Ganz liebe Grüße Simone

  9. hallo Rosi,
    Leider bin ich noch nicht zum Nähen gekommen – bin aber voller Bewunderung über die vielen tollen Taschen – eine schöner als die andere – Kompliment an Euch Alle – aber Riesenkompliment und danke für die tolle Anleitung – nach den 10 Tagen hatte ich Entzugserscheinungen – bin sofort auf den Blog um den nächsten Schritt anzuschauen – nun habe ich es überwunden – danke danke für die tolle Anleitung
    Harz-liche Grüße
    Karin!

  10. WOW – eine Tasche schöner als die andere!!!

    und meine ist noch immer nicht fertig und es dauert und dauert und dauert

    Dafür hab ich endlich eine gesehen, die dann ähnlich wie meine aussehen wird – nr. 85. Und das was mich erwarten wird, wenn sie fertig ist freut mich wie BOLLE

    Vielleicht schaffe ich es ja noch bis zum 10.10.

    LG
    Zottellotte Sonja

  11. Hallöchen,
    auch ich bedanke mich nochmal für den super tollen Schnitt und die klasse Nähzeit.
    Habe bereits sehr viele Komplimente bekommen, nicht nur bzgl. der Stoffwahl sondern für die Form und insbesondere für das Zip-it-Teil.
    Meine ist übrigens die 86!
    LG,
    Nicole

  12. Wow so viele schöne Taschen eine schöner als die andere 🙂
    Meine ist die Nummer 72 🙂 Hab die Big genäht 🙂

    Dank Rosi dank der tollen Anleitung und der Bilder war es kinderleicht zu nähen und es wird nicht meine letzte gewesen sein es muss noch eine kleine folgen 🙂

    LG Stephanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.