Gefährliches

Hier flattert gerade ein toller Stoff nach dem anderen ins Haus und ich muss mich langsam mal sputen, damit ich sie Euch auch alle zeige und vernäht bekomme.
Das Design, dass ich Euch heute zeigen möchte stammt aus der Feder von Rapelli und wurde von Marburger Stoffe produziert.
Mein Sohn war sofort begeistert. Er liebt gefährliches. Da sind Seedrachen ganz toll.

 Schon seit längerem wollte ich unbedingt einmal eine Applikation machen, die um das ganze Shirt geht. Der Seedrache bot sich da an. Ich habe ihn abgezeichnet und stark vereinfacht. Bei der Suche nach einem geeigneten Applikationsstoff fiel mir ein glitzernder Schuppenstoff in die Hände, den ich einmal geschenkt bekommen habe. Immer wenn der irgendwo auftaucht reißen sich die Kinder darum und ich habe schon lange auf ein Projekt gewartet, bei dem ich ihn einsetzen kann.

Hier hat er einfach perfekt gepasst. Für das Auge gab es einen Knopf.

 Die Bündchen und Steppnähte habe ich extra in rot gemacht, um die Schuppenfarben noch einmal aufzugreifen.

 Eigentlich wollte ich den Seedrache auf Brusthöhe applizieren aber mein Sohn fand, der gehört nach unten. So ist es halt ein „Schlangengürtel“ geworden.

Den tollen Seedrachenstoff bekommt ihr hier.

*Material gesponsert*

17 thoughts on “Gefährliches

    1. Hallo,

      ich nehme immer Vliesofix. Allerdings achte ich bei Shirts darauf eine große Stichlänge zu wählen (Zickzack) und den Nähfußdruck zu reduzieren. Wenn ich dann noch mal mit dem Bügeleisen rüberdampfe ist es glatt!

      lg

      Rosi

  1. Wow. Das sieht ja toll aus.
    Unglaublich, was du hier in letzter Zeit raus haust.
    Ich freu mich immer sehr über deine tollen Werke. Besonders, weil ich Umbau bedingt zzt. nicht nähen kann. So hab ich wenigstenswas zum Kucken 😉
    Liebe Grüße
    Britta

  2. Super, super, superschön sieht das Shirt aus. Der Drache genau an der Stelle, finde ich so richtig passend und der Schuppenstoff ist das I Tüpfelchen dazu. Da sieht man richtig wie sich dein Sohn über dieses schicke Shirt freut.

    LG

    moni

  3. Hi, sieht echt super aus das Shirt. Das würde meinem Sohn auch sehr gefallen. Eine rundum Applikation will ich auch schön länger nähen. Hast du die Applikation auf Vorder-und Rückenteil genäht und dann die Teile zusammengenäht oder hast du über die Seitennaht applizierte?
    Liebe Grüße
    Miriam

  4. Das Shirt ist wirklich supertoll geworden ^^ Ich kann mir gut vorstellen das dein Sohn sich sehr gefreut hat, ich hätte mich auch gefreut! Ich muß langsam mit der Sommerproduktion starten…. wenn wir dann bald umziehen wird es wohl sehr warm sein und wir haben noch nicht viel in der nächsten Größe 😉

    lg

    Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.