Hüfttasche Nr. 7

Ich habe mich tatsächlich noch hingesetzt und eine weitere Version der aufgesetzten Tasche konstruiert. Irgendwie hatte ich das Gefühl es fehlt noch etwas. Ich wollte unbedingt noch eine einfach zu nähende, anfängertaugliche Tasche mit Reißverschluss.

 Diesmal eine etwas sportlichere Variante.

 Innen gab es wieder eine Reißverschlusstasche. Das mag ich am liebsten.

 Außen mit tollem, changierenden Jeans vom Stoffmarkt.

 Das erste mal habe ich auch mit Webband betüdelt. So wirklich viel Platz bleibt ja auf der Tasche selbst nicht dazu, aber so eine Webbandstreifen gibt dieser eher schlichten Tasche das gewisse Etwas.

Wenn alles nach Plan läuft können wir nächsten Montag starten.

26 thoughts on “Hüfttasche Nr. 7

  1. Hallo Rosi,
    Auch diese Tasche ist toll. Ich werde sie ( bis auf die Kindertaschen, mangels Taschenträger) wohl alle nähen, da ich mich nicht entscheiden kann. Warte ungeduldig auf Montag.
    An dieser Stelle dir ein dickes Danke für all deine Mühe, die du dir damit gemacht hat und noch machen wirst, das ist echt super von dir.
    Liebe Grüsse
    Sabine

  2. 7 Taschen in 7 Tagen. Wow, Rosi, mein Kompliment!
    Und dazu noch so schöne… Wobei mir persönlich nach wie vor Nummer 1 am meisten gefällt 😉
    Freue mich schon sehr auf's Nähen!
    Liebe Grüße
    PummelchenKreativ
    (Toll, dass Du so etwas auf die Beine stellst! Danke!)

  3. Liebe Rosi,
    das ist ja toll! Diese Tasche gefällt mir auch gut! Und wahnsinn, dass wir Montag schon loslegen dürfen (wenn alles klappt 😉 )!!!
    Ich freu mich riesig, und vielen Dank für die viele Arbeit!

  4. Hihi…ich habe Dich heute früh, bei meiner verzweifelten Parkplatzsuche (musste mit den Kids zur Augenklinik) mit einer Deiner tollen Hüfttaschen gesehen. Seehr schön!

    ♥-liche Grüße
    Anne

  5. Liebe Rosi,
    wieder sehr schön… eigentlich alle… ich bin schon ganz hibbelig….
    ich glaube ich will UNBEDINGT 200 davon nähen….*lach*
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    fröhliche Grüße
    Ines

  6. Ja potzblitz Rosi, du bist ja der Wahnsinn! Ich würde alle nähen, wüsste aber gar nicht, wem ich die alle verschenken könnte. Na da muss ich mir mal ein Paar Gedanken machen 🙂

    LG und ein schönes WE
    Katrin

  7. Ich bin von den Socken. Wie kreativ muss man sein um sooooo viele verschiedene Schnabelina Hip Bags zu entwickeln. Und wirklich schön.
    GlG Andrea
    Freue mich schon sehr auf kommenden Montag

  8. Die gefällt mir total gut! Vermutlich, weil da was von Anfängertauglich stand 🙂 Ich hätte aber noch eine Frage zu den Reißverschlüssen. Manchmal gehen sie von links, manchmal von rechts auf. Gehst Du da nach einer Systematik vor, die sich mir nicht erschließt? Egal wie, ob von rechts oder links, die Taschen sehen alle toll aus!!

  9. Ich stehe schon in den Startlöchern 🙂 War Wochenlang ohne Nähmaschine und jetzt juckt es gewaltig in den Fingern. Ich mache auf alle Fälle mit, würde gerne auch ein kleineres Modell für meine kleine Nichte nähen. Freu mich schon…schönes Wochenende. Liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.