Katzen Ballerinapuschen

Hier war mal wieder die nächste Größe Ballerinapuschen fällig.

 Meine Tochter hat sich Katzen gewünscht. Da eine ganze Katze mir einfach zu fummelig war gab es nur einen Katzenkopf.

 Viel Nerven hat das Ding mich gekostet. Zwischendurch habe ich gedacht – das wird bestimmt nix, aber jetzt finde ich das Ergebnis süß!

 Als farbiges Gummi habe ich glaube ich ein BH-Gummi genommen, dass ich für den Zweck echt süß finde, da es auch etwas Spitze und Muster hat.

 Genäht sind die Puschen aus Ecopell, das ich Bioleder. Ich habe mir eine Restekiste aus der Bucht bestellt. Diesmal hatte ich leider nicht so ein Glück mit den Farben, vielleicht muss ich doch noch mal normales Leder in freundlicheren Farben zum kombinieren dazu bestellen.

 Dafür hat das restliche Nähen sehr gut geklappt, ich habe mich sogar getraut kontrastfarbenes Garn zu nehmen.

Das Klimperklein-Ebook bekommt ihr z. B. hier.

20 thoughts on “Katzen Ballerinapuschen

  1. Die Puschen sind sehr, sehr hübsch geworden. Ich habe mich vor ein paar Wochen an meine ersten Puschen getraut und war sehr zufrieden damit. Was ich Dich schon lange mal fragen wollte. Wie machst Du eigentlich Deine Bilder? Hast Du die Puschen auf weissen Karton gelegt und fotografier? Leuchtest Du extra aus?
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen Tag und ein hoffentlich sonniges Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Tina

  2. Die sind super süß!
    Diese Puschen habe ich auch schon genäht – aber die Idee mit dem BH Gummi finde ich echt super!
    Das werde ich mir wohl besorgen.

    Liebe Grüße
    Ilonka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.