Kreuzkleid – die Ergebnisse vom Probenähen!

Meine Probenäherinnen waren diesmal wirklich sehr fleißig. Ich habe drei Runden gemacht und es gab nicht wenige, die auch drei Kleider genäht haben. Insgesamt sind über 70 Kleider entstanden.
Hier kommt mein Team. Schaut ruhig mal auf ihre Blogs – es lohnt sich!

http://primafadelina.blogspot.de/
http://mandy-kreativ.blogspot.de/
https://www.facebook.com/MandyKreativ
http://diequetschkommode.blogspot.de/
http://annekadesign.com/
http://elsterglueck.blogspot.de/
http://derbesondereblick.blogspot.de/
https://www.facebook.com/diejennzie?ref=hl
http://www.rundundeckig.blogspot.de/
https://www.facebook.com/Traumwoellkchen
http://www.mitnadelundfaden.blogspot.de/
https://www.facebook.com/MoraMaracuja
http://stoffkram.blogspot.de/
http://fadenschnitt.blogspot.co.at//
http://allie-and-me-design.blogspot.de/
http://hummelschn.blogspot.de/
https://www.facebook.com/pages/Pintin/263920917012321
http://schlawuuzi.blogspot.de/

…und viele weitere Näherinnen.

 Ich bin ganz verliebt und Danke meinem tollen Team für die super Unterstützung!

42 thoughts on “Kreuzkleid – die Ergebnisse vom Probenähen!

  1. Ja, es sind viele spannende Kleider dabei. Mir gefällt es auch bei weniger Brust besser bzw. es scheint bei größerer Oberweite einfach (zu) tief ausgeschnitten zu sein.
    Aber insgesamt finde ich den Schnitt sehr gut, weil man wie man sieht, toll mit den Stoffen spielen kann.
    Das letzte Kleid hat einen tollen Stoff, ganz im spanischen Stil! 🙂
    LG Eva

  2. Wow, wirklich wahnsinnig schöne Kleider sind da entstanden! Und der Schnitt ist wirklich zauberhaft – da hast du dir was ganz Tolles einfallen lassen :o)

    Mir ist aber auch aufgefallen, dass das Kreuz bei den Damen mit weniger Brust besser sitzt als bei denen, die bissel mehr Brust haben. Dort verläuft das Kreuzband mitunter über die Brust. Das wirkt dann immer so, als wäre der Brustteil zu klein/kurz (ich habe selber immer das Problem bei Empire-Schnitten). Ist das so gewollt?

    Schöne Grüße,
    Nadine

  3. Ey super. Das sind ganz tolle Kleider!!! Und super Ideen, die unterschiedliche Stoffe zu kombinieren. Ich glaube, da werde ich mir auch ein Kleid nach diesem Schnitt nähen müssen 😉

    Liebe Grüße,
    Anne

  4. Da sind echt ein paar Schätzchen dabei!
    Schön sind sie alle! Ein toller Schnitt, auch wenn das Kreuz manchmal nicht so perfekt sitzt!
    Auf jeden Fall ein weiterer Punkt auf meiner Todo-Liste! Obwohl ich vor Kleidung nach wie vor einen Heiden Respekt habe.
    LG Silke

  5. Das Kleid sieht so toll aus und die Probenähbeispiele gefallen mir alle so gut!
    Eigentlich hatte ich ja auch vor mich anzumelden, aber ich wusste nicht ob ich es terminlich schaffe.
    Ich werde es auf jeden Fall für mich ausprobieren, den Schnitt finde ich genau für mich so genial 🙂

    LG

    moni

  6. Wow – so tolle Nähstücke!
    Ich finds auch toll, dass es bei allen Frauen gleichermaßen gut aussieht und zwar egal, ob die Trägerin wenig oder viel Vorbau hat. Bei vielen Schnitten ist das ja schon anders, da schließt das eine häufig das andere aus!

    Heute Abend werde ich wohl mal eine ausgiebige Blogbesuchsrunde starten!

    Liebe Grüße

    Nadine

  7. Hallo, die Form des Kleides ist für schlanke Größen toll, aber für etwas üppigere Figuren finde ich den Schnitt zu körpernah. Besonders bei unifarben oder kleingemusterten Stoffen zeichnet sich jedes Gramm zuviel unschön ab. Vielleicht kann man ( bzw. Frau) den Schnitt in den großen Größen unterhalb des Kreuzen etwas weiter machen. Ansonsten ein sehr schönes Teil mit vielen Variationsmöglichkeiten, auch als Shirt oder Tunika gefällt es mir gut.
    Liebe Grüße Petra

  8. Wow da sind ja richtig schöne Kleider entstanden! Das kleine Schwarze muss unbedingt auch in meinen Kleiderschrank.

    Vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte! Und noch mehr danke ich dir für deine Mühe!!!

    Liebe Grüße
    Kathrin

  9. ♥ waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn!!! einfach wunderschööÖööÖön 😉
    ♥ dankööÖöÖÖ du liebschatz dass ich dabei sein durfte 😉 ich liebe das kreuzkleid !!! ein traumhaft schööööÖÖöÖÖÖÖönes schnittchen !!! du goldschatz ♥
    dickes küssken aus der ferne 😉 ♥
    deine jessi ♥

  10. bis zuwelcher größe geht das kleid den jetzt?
    die kleider sind alle so toll geworden und ich würde mir sehr gern auch eins machnen, allerdings trage ich derzeit noch etwas schwangerschafftslast mit mir herum und brauch ne 46, ist die dabei?
    lg
    fio

  11. Mein Stoff liegt gewaschen bereit und ich warte nur noch auf den Startschuss, vorgeschlafen habe ich auch schon;).
    Deine Probenäherinnen haben tolle Arbeit geleistet und die Bilder zeigen schön, was sich bewährt und was nicht. Herzlichen Dank dir schon mal für deine Arbeit!
    Lg
    Andrea

  12. Liebe Rosi, danke das ich dabei sein durfte, und für dein Vertrauen. Es hat sehr viel spaß gemacht deinen Schnitt auszuprobieren. Ich liebe meine Kleider. Mach weiter so… Danke für deine harte Arbeit an das SM. ganz liebe Grüße Natalie

  13. Oh schön! Also wenn das Kreuz eher unter der Brust langl aufen soll (hat mir nämlich bei Deiner ersten Probeversion schon nicht so gut gefallen), dann ist das dann doch wieder auch ein Schnitt für mich.

    Auf den Bauchverstecker-Trick bin ich gespannt. So etwas kann ich gut gebrauchen. (Sport ist nat. auch so ein Trick-Tipp, aber der liefert ja nicht von gleich auf morgen).

    Ich freu mich schon aufs EBook.

    LG neko

  14. Das Kleid ist ja echt total super! Vielen vielen Dank dafür!!! Und die Designbeispiele sind der Hammer, da möchte man sich am liebsten sofort an die Maschine setzen!
    Ganz liebe Grüße von Ulli

  15. Weiß gar nicht was ich schreiben soll weil ich das Kleid und Ebook so toll finde. Hab mich schon immer gefragt wie man so ein Loch im Rücken hin bekommt ( nähe noch nicht so lange). Vielen vielen dank für dieses tolle und sehr aufwendige Ebook ich danke dir von Herzen. Liebe Grüße aus Berlin

  16. Wahnsinnig schöne Kleider, aber leider für mich zu klein 🙁
    Ich bin immer wieder von Deinen Sachen begeistert und dafür, dass Du sie auch noch zur Verfügung stellst ein super, dickes DANKESCHÖN
    Liebe Grüße aus dem schönen Dithmarschen

  17. Wow, es sind so tolle Kleider entstanden! Vielen lieben Dank für das schöne Schnittmuster. Da ich gerade Kleider für mich entdecke werde ich es für mich ausprobieren.
    Liebe Grüße Heike

  18. Was für ein Wahnsinn. Das Kleid sieht wirklich super schön an jeder Teilnehmerin aus. Einfach ein traumhafter Schnitt.Ich traue mich trotzdem noch nicht an Kleidung ran. Und so habe ich vor euch allen sehr großen Respekt.
    Liebe Grüße – Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.