Nachts sind alle Meerjungfrauen schwarz…

…zumindest bei der Astrokatze. Ihr neuer Stoffe „Meerjungfrau Fanny Lou“ ist schwarz. Ich war erst sehr skeptisch. Meine zwei mögen so gar keine schwarzen Sachen. Deshalb habe ich beim Vernähen viel mit rot und rosa kombiniert.

 Ich hatte noch etwas passende Ringel und bedrucktes Bündchen. Daraus habe ich dann ein Jumpsuit  (in der noch nicht fertig gestellten Schlafi-Version) genäht. Ich habe wieder die Ärmel und Beine gekürzt, so ist das perfekt für den Sommer.

 Im Moment trägt meine Maus es nur als Schlafi, ich würde sie aber auch draußen damit herumrumlaufen lassen. Das Teil ist lässig und Jumpsuits sind sowieso gerade „in“.

 Das Teil lässt viel Bewegungsfreiheit, das musste mir meine Maus gleich demonstrieren, indem sie Yoga gemacht hat.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie unterschiedlich der gleiche Schnitt mit unterschiedlichen Materialien wirkt.

*Material gesponsert*

10 thoughts on “Nachts sind alle Meerjungfrauen schwarz…

  1. Ui, da hast du aber wieder was Schönes kreiert! Tolle Kombi diese Farben! Ich bin bei schwarz ja auch immer skeptisch, aber das hast du toll hinbekommen! Mal was anderes als "bunt"!

    Liebe Grüße!
    Jenny

  2. Hallo Rosi,

    Er ist einfach super toll! Ich habe nun schon einiges von dir genäht und ich danke dir von ganzen Herzen das du deine Schnitte zur Verfügung stellst. Ich Nähe noch nicht sehr lang wieder aber es entspannt mich so sehr. Ich freue mich schon sehr auf den Jumpsuit.

    Nochmals viele dank und liebe Grüße Antje

Schreibe einen Kommentar zu Lebemaja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.