Pavo 2

Nachdem mir Pavo 1 schon so gut gefallen hat habe ich mich sehr über die Neuauflage gefreut.

 Meine Tochter hat sich gleich ein Kleid daraus bestellt. Ich habe mich mal wieder an eine Kinderversion von meinem Kreuzkleidschnitt gemacht.

 Für Kinder geht das wirklich nur mit Einsatz vorne, sonst wird der Ausschnitt viel zu weit.

 Da meine Tochter gerade sehr weite Kleider liebt habe ich diesmal das weite Rockteil genommen.

 Ich habe das Kleid auch extra lang gemacht. Wenn es nach meiner Tochter gehen würde wären hier bodenlange Kleider angesagt. So ist es wenigstens etwas länger als über Knie.

 Eigentlich ist es ja ein Partnerlook-Kleid. Ich habe nämlich auch eines in türkis. Aber leider ist das Wetter hier so bescheiden, dass es unmöglich ist, schöne Fotos von uns beiden zu machen. Wenn dann doch mal die Sonne herauskommt (oder es zumindest nicht regnet) habe ich keinen Fotografen da. Ich glaube, dass ist ein typisches Bloggerproblem.

Meine Tochter liegt mir schon seit über einer Woche in den Ohren, weil sie das Kleid anziehen möchte. Jetzt habe ich halt schnell Einzelfotos gemacht, damit sie es tragen kann. Den Stoff gab es letzte Woche bei Stoff&Liebe.
*Material gesponsert*

9 thoughts on “Pavo 2

  1. Liebe Rosi,

    deine Tochter schaut aber auch bezaubernd aus, in ihrem neuen, schicken Kleidchen.Toll ist es geworden…die Farben würden meiner Enkelin auch sehr gefallen…sie steht auf Lial z.Zt.;-)

    ♡✿♡Liebe Grüße Klaudia♡✿♡

  2. So ein süßes Kleid (und deine Tochter erst 😀 ). Hast du eigentlich vor, aus der Kinderversion auch irgendwann mal ein E-Book zu machen? Das fände ich (mit zwei kleinen Mädels) toll! (Hab zwar auch schon mal selber versucht, das hinzubasteln, aber das "Original" ist halt doch besser)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.