Sommerkleid

Meine Schwester hat sich von mir zum Geburtstag ein Sommerkleid gewünscht. So was mache ich immer gerne. Ich habe dann sehr lange nach Schnitten gesucht und bin bei burda fündig geworden. Stoff hat sich meine Schwester selbst ausgesucht, eine Popeline von Hilco von wirklich traumhafter Qualität. Leider hatte ich zu wenig bestellt, deshalb habe ich mit einer anderen Hilco-Popeline kombiniert. Das gefällt mir aber im Nachhinein sehr gut.

 Das Kleid haben wir dann noch mit weißer Spitze abgesetzt.

 Jetzt hoffe ich nur noch, dass es meiner Schwester auch gefällt und sie es gerne trägt.

Ich habe es heute auch das erste mal geschafft beim creadienstag mitzumachen. Ich finde solche Aktionen toll, bringe es aber meistens nicht fertig, daran teilzunehmen.

13 thoughts on “Sommerkleid

  1. Hallo, ui, ja das würde mir sonst auch gefallen wenn es deine Schwester nicht nimmt. Mein Sommerrock ist auch mit kleinen Blümchen, muss morgen noch den Reissverschluss besorgen (und vielleicht auch noch Spitzen? sieht süss aus), dann kann ich es wohl übermorgen auch präsentieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.