Alle Jahre wieder – Smartphonehülle Freebook!

Wer regelmäßig meinen Blog liest weiß, dass es hier schon eine schöne Tradition ist, am Nikolaustag ein neues Freebook zu veröffentlichen. So auch dieses Jahr.

Dieses Jahr gibt es meine Smartphonehülle Smarty2go. Die Hülle eignet sich super als kleiner Miniorganizer. Neben dem Smartphone passen nämlich noch Kleingeld und Kreditkarten in die Hülle. Wer schnell aus dem Haus muss, hat so alles Wichtige auf einmal dabei.

Vielen Dank auch an meine Probenäherinnen, die trotz Weihnachtsvorbereitungen für mich den Schnitt nochmal getestet haben.

Danke an Birgit, Cornelia und Eva.

Das Schnittmuster, das eBook und die Tabelle für die richtige Größe könnt ihr hier herunterladen.

Außerdem wird es auch wieder ein Gewinnspiel geben, bei dem ich unter allen Teilnehmerinnen, die bis Weihnachten eine Tasche genäht haben ein paar tolle Preise verlose. Doch dazu schreibe ich morgen mehr.

In diesem Sinne: Euch allen einen schönen Nikolaustag!

19 thoughts on “Alle Jahre wieder – Smartphonehülle Freebook!

  1. Liebe Rosi,
    einen schönen Nikolaustag!Ganz lieben Dank für die Hülle, ich hatte gehofft das es so kommen würde;-).
    Da ich ein neues Handy kriege brauche ich dringend eine neue Verpackung.
    Liebe Grüße
    Sabrina

  2. Liebe Rosi,
    da freue ich mich so sehr! Hab die Hülle schon gesehen – da wusste ich schon, dass ich die unbedingt auch nähen mag… Mein Sohn braucht eine 😉
    Vielen lieben Dank dir dafür!!!!
    Liebe Grüße
    Diana

  3. Das ist eine total schöne Sache, danke dafür!
    Eine Frage: die Tasche für Kleingeld kann ich doch auch einfach weglassen, oder? Oder muss ich dann was anders machen?

  4. Liebe Rosi,

    vielen vielen Dank für das Freebook! Als du letztens deine Smartys2Go gezeigt hast, hab ich noch gedacht ob hoffentlich bald das Tutorial dafür kommt! :-)) Da war die Nikolausüberraschung gerade sehr groß!!

    Liebe Grüße,
    Stephanie

  5. Vielen herzlichen Dank liebe Rosi!
    Damit ist alles wichtige schön verpackt dabei!
    Einen schönen Nikolaustag noch und eine tolle Adventszeit!
    Liebe Grüße Katja

  6. Liebe Rosi,
    herzlichen Dank für das schöne Schnittmuster, ich freue mich sehr darüber! Die Weihnachtsgeschenke für unsere Kinder sind damit gerettet.
    LG Gudrun

  7. Ich habe gerade mit ner Freundin die Tasche nachgenäht und festgestellt, das das Bild in der Anleitung nicht zur geschriebenen Anleitung passt. Wenn man nach Anleitung näht, is das Kartenfach rechts, nicht wie auf dem Bild links.

    Kann das sein oder haben wir nen Denkfehler?

    1. Hallo,

      nein, kein Denkfehler. Ich habe das nur noch mal in der Anleitung geändert und die Bilder versucht zu spiegeln. Anscheinend habe ich aber eines vergessen. Welches Bild meinst Du?

      lg

      Rosi

      1. Die ganzen Bilder von den fertigen Taschen… Da is das Kartenfach links. Wenn ich die Tasche fertig genäht habe, is das Kartenfach rechts.
        (Zumindest wenn ich wie in Punkt 14 das Kartenfach mit der Öffnung nach links lege.)

        Mich hat es total verwirrt, weil mein Endergebnis anders aussieht, als in der Anleitung..

        1. Oder halt ein Hinweis in der Anleitung dazu.
          Das man dat Kartenfach so oder so machen kann, so wie man es braucht..Es ändert ja nichts an der Tasche, sondern wie oder eher wo man das Kartenfach braucht.

          Z.b für Rechtshänder mit Öffnung nach links nähen. Für Linkshänder mit Öffnung nach rechts.

          Gerade als Anfänger is das blöd wenn man nach Anleitung geht und dann stimmt das nicht

          1. Das finde ich auch sehr schade. Ich hab schon beim Nähen gemerkt, dass etwas falsch sein muss und mehrfach kontrolliert, aber auch ich hab die Fächer rechts und nicht wie gewünscht links. Vielleicht könnte man die Anleitung ergänzen? Ich möchte nämlich das Steckfach links haben. Ich bin ja absoluter Fan von deinen Taschen, aber heute hab ich mich zum ersten Mal geärgert, weil die Tasche nicht so geworden ist wie auf den Bildern gezeigt.

Schreibe einen Kommentar zu Maria Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.