Kapuzenkleidchen Webware Designbeispiele

Im letzten Herbst habe ich von meinem Stammprobenäherinnen das Kapuzenkleidchen in der Webware-Version testen lassen. Hier sind die zauberhaften Beispiele meiner Näherinnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen lieben Dank meinen fleißigen Mädels!

Ich bin auch schon dabei, die nächsten Kleidchen zuzuschneiden. Wer von Euch hat das Kleidchen auch schon genäht?

7 thoughts on “Kapuzenkleidchen Webware Designbeispiele

  1. Ich habe das Kleid vor 2 1/2 Jahren zuletzt aus Webware genäht: zuerst als Probekleid und dann für eine Hochzeit als Kleidchen für die Blumenkinder. Auf meiner Seite finden sich noch die Bilder: im März 2016 und im April 2015. Leider sind beide Kleidchen zu eng. Leider ist meine fast 8jährige bei 134/140 angelangt und so werde ich das Schnittmuster für sie nicht nochmal nutzen können.

  2. Ach, wie witzig. Bin gerade vor kurzem auf die Suche nach einem Schnittmuster für ein Webwarenröckli gewesen und habe mich dann für das Kapuzenkleid entschieden (Nähe halt immer noch am liebsten nach deinen Schnittmustern/Ebooks!). Und jetzt kommt dieser Post 😉 Passt perfekt. Werde dann berichten.

    Lg Sandra

  3. Hallo Rosi, die Webware-Version habe ich noch nicht genäht, aber mit deiner Anleitung ist das bestimmt kein Problem 😁
    Habe vorgestern erst ein Kapuzenkleid aus Jersey zum Geburtstag genäht. Das kam, genau wie letztes Jahr, sehr gut an.
    Vielen lieben Dank für deine tolle Arbeit.
    LG Susann

  4. Ich habe das Kapuzenkleid vor zwei Jahren auch für eine Hochzeit für die Blumenkinder (3 Mädchen von 3,5, 8 und 11 Jahren) genäht. Ich habe am Rücken statt einem Reißverschluss einen herzförmigen Ausschnitt eingenäht, den man oben mit kleinen Häkchen verschließen konnte. Das hat einfach wunderbar zum Thema gepasst und sah sehr süß aus. Unten am Saum habe ich noch Volants angebracht, damit es etwas festlicher wird. Schön, dass es jetzt auch eine offizielle Anleitung gibt, denn der Schnitt eignet sich meiner Meinung nach perfekt für schicke Kleidr aus Webware!

  5. Hab heute mein erstes Kleidchen aus Webware genäht. Dank deinem tollen Schnitt und dem super Video mit vollem Erfolg! Meine Große (4 Jahre, 116) hat nun endlich ein süßes Kleid, was sich dreht und lang genug ist. Das ist momentan im Kindergarten das A und O. Werde für die kleine Maus (10 Monate, 80) gleich auch noch eins nähen.
    Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.