Mahlzeit!

Mein Großer ist ja jetzt eingeschult worden. Für das zweite Frühstück in der Schule war ein Deckchen gewünscht. Heute Vormittag habe ich mich endlich hingesetzt und meine Ideen umgesetzt.

 Als ich angefangen habe hatte ich nur ganz ungenaue Vorstellungen.

 Das Brot und das Wasser sind mit der Stickmaschine gestickt…

 …der Kreis für die Flasche appliziert. Das wäre auch mit der Maschine gegangen, da hätte ich aber nie die Mitte von dem Stoffkreis getroffen. Ein bisschen Ärger hatte ich mit dem Jeans, ich hatte nur welchen mit Elasthan, der ist für solche Arbeiten nicht wirklich geeignet.

Hinten drauf ist ein dunkelblauer Punktestoff. Damit ich gut absteppen kann ist das Teil auch gefüttert. Ich habe dünnes Quiltvlies genommen, das nächste mal nehme ich aber H630 oder etwas ähnliches, das kann man auch aufbügeln.

9 thoughts on “Mahlzeit!

  1. Du hast immer so kreative Ideen – ganz toll!
    Weißt Du zufällig wie der bunte Stoff heißt bzw wo er zu bekommen ist? Das ist wirklich ein toller Farbtupfer!
    Liebe Grüße,
    Julia

  2. Liebe Rosi,
    das Tichset ist echt toll geworden, jetzt habe ich mal eine Frage kann man das auch aus Wachstuch machen? Bzw. was würdest du mit Wachstuch nicht machen. Kann man auf Wachstuch applizieren?

    Vielen Dank schon mal für deine Geduld meine Fragen zu beantworten.
    Andrea

    P.S.: Habe jetzt auch Lust bekommen meiner Tochter ein Tichset zu nähen, es muss allerdings
    abwischbar sein. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.