Rosa Rosen meets Penny

(Werbung, weil Stoffprobenähen) Ich hänge hier immer noch an meinem Rafftopschnitt. Seit Wochen nähe ich gefühlt nix anderes mehr. Die kleinen Größen habe ich jetzt so weit fertig, die werde ich noch diese Woche hochladen. Am Erwachsenenschnitt bin ich gerade noch am tüfteln bevor der in die Probenähphase geht.

Das hier ist eine der Versionen, die ich bislang für mich genäht habe. So ganz zufrieden bin ich noch nicht, aber es wird!

Vernäht habe ich „la vie en rose“ von Stoff und Liebe.

Dazu habe ich mir einen neuen Rockschnitt verwirklicht, der mir schon ganz lange im Kopf herumschwirrt. Wir sind große Serienfans und schauen sehr gerne „Big Bang“. Penny trägt auf der Arbeit immer einen Jeansrock mit asymetrischem Volant. Das wollte ich unbedingt auch mal ausprobieren. Also habe ich getüftelt und mehrere Proberöcke genäht und hier ist er. Mein „Penny-Rock“.

Der Schnitt ist ein bisschen anders als das Original, ich habe hinten die Schürung weggelassen und ebenso den Bund oben verändert. Nur der asymetrische Volant und das Material ist geblieben. Auf jeden Fall ist das mein neuer Lieblingsrock. Von dem Schnitt werde ich mir sicher noch einen Exemplar nähen.

8 thoughts on “Rosa Rosen meets Penny

  1. Hallo Rosi!
    Ich muß gestehen, ich würde mir den Rockschnitt noch mehr wünschen als das Top! Ich mag einfache schlichte Schnitte mit „dem gewissen Extra“ – deinen Rock würde ich mir für mich auch wünschen – er gefällt mir wirklich sehr!!!!
    Liebe Grüße
    Tanja

  2. Hallo Rosi,

    wirklich wieder wunderschön die Sachen die du kreirst. Ich schließe mich Tanja an, es wäre super wenn du den Schnitt für den Rock auch veröffentlichen könntest, er sieht klasse aus. LG Nati

    1. Das ist mal ein toller Rock!
      Wir lieben auch „Big Bang“ – das gibt einen Extrabonus für den Penny-Rock. Aber auch ohne das gefällt mir der Schnitt außerordentlich gut! <3

  3. Oh das wäre super, den Schnitt finde ich super und würde mich freuen, wenn es ihn auch für mich gäbe. Danke für die Mühe, die du dir machst.

    Der Rock ist aber auch sehr schön, er steht dir total gut. Über den Schnitt würde ich mich auch freuen, falls mal Zeit dafür da ist 😀

  4. Hallöchen 🙋🏻‍♀️
    Der Rock ist der Hammer. Den würde ich gern nähen für mich 🙈also hoffe ich jetzt das den Schnitt auch veröffentlichst .
    Deine Schnitte sind sowieso alle super😍

  5. Wow, dieser Rock steht Dir wirklich ausgezeichnet! Ich bewundere, wie Du das alles schaffst, und danke Dir herzlich. Ich lese Deinen Blog sooo gerne und liebe Deine Schnitte. Danke, danke, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.