Shuhe mit Sleifen

Nachdem wir jetzt im Winter wieder dicke Strupfhosen anhatten, kam das Engelchen zu mir und hat sich beschwert, dass die Strumpfhose weh tut. In Wirklichkeit waren es zwar die Schuhe, die durch die dickere Strumpfhose zu klein geworden waren, aber ich fand es schon erstaunlich, dass sie das schon so genau spürt. Also mussten neue Ballerinapuschen her. Das Puschen nähen geht bei mir inzwischen immer sehr flott. Ich brauche nur im furchtbar lang, bis ich mich für eine Deko entschieden habe. Ich glaube, dafür habe ich so lange gebraucht, wie für die Schuhe.

Letztendlich habe ich dann Schleifchen genäht. Das Engelchen ist jedenfalls zufrieden damit. Jedem sagt sie, dass sie „neue Shuhe“ mit „Sleifen“ hat. Ach ja, „schick“ sind sie auch. Also alles richtig gemacht.

Die Puschen sind aus Bioleder.Der Schnitt ist wie immer von hier*.

*affiliate link

4 thoughts on “Shuhe mit Sleifen

  1. Die sind wirklich sehr schön, die würden meiner kleinen auch gefallen. Vielleicht muss ich doch mal noch mit den Puschen anfangen, bisher habe ich mich da noch nicht ran getraut. Ich mag nämlich sämtliche Hausschuhen nicht, die es zu kaufen gibt, da sie immer so schnell warme Füße drinnen bekommen und schwitzen.

    LG
    Karina

    1. Wenn Du das Problem hast, ist Ecopell genau das richtige für dich. Da schwitzen die Füße nämlich nicht mehr, weil es atmungsaktiv ist.

      lg

      Rosi

    1. Das Leder wird mit der Zeit rutschiger, aber hier gab es eigentlich keine Probleme damit. Man kann es auch etwas anrauhen mit einer Stahlbürste.

      lg

      Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.