Stoffkrone

Meine Kleine möchte im Moment sich sehr gerne verkleiden. Am liebsten natürlich als Prinzessin. Sie hat von ihrem Opa auch ein Krönchen bekommen, dass ihr vielleicht hier schon mal gesehen habt. Nur leider ist das Teil sehr schnell kaputt gegangen. Die Trauer war da natürlich groß. Also musst Ersatz her.

 Diesmal ist sie etwas stabiler – nämlich aus Filz. Das Aufwändigste war das besticken mit den Perlen, dass ich von Hand gemacht habe.

 Ich musste sie zwischenzeitlich noch mal enger machen, da der Filz etwas ausleiert. Die wunderschönen Glasperlen habe ich mal geschenkt bekommen, die Perlen und die Stifte hatte ich auch noch in meinem Perlenkästchen.

Die kleine Prinzessin hat sich sehr darüber gefreut und ist fast nur noch mit Krone anzutreffen!

19 thoughts on “Stoffkrone

  1. Liebe Rosi,

    meine kleine Maus liebt die Farbe Rosa! Die würde sie wohl auch gern tragen 🙂 Puhhh, das ist sicher sehr fummelig, diese vielen kleinen Perlen darauf zu sticken… Respekt! Da würde mir wohl doch die Geduld fehlen… Sehr schön gelungen!!! 🙂

    Liebe Grüße, ak

  2. Wie hübsch. Das glaube ich, dass deine Tochter die gerne trägt.
    Ich habe meinem Sohn zum Geburtstag eine Krone aus Jersey und Fleece genäht. Die ist auch heiß geliebt 😉
    Lg Britta

  3. FILZ!!! Du bist grad die Rettung für mein Vorprogramiertes Faschingsdrama mit Plastikkrönchen. Prinzessa schafft es nämlich immer, die Dinger noch vor der eigentlichen Fete zu schrotten. Ich glaube, ich mach ihr dieses Jahr zum Kostüm eine farblich passende aus Filz.
    Deine sieht traumhaft schön aus.
    LG
    Nadja

  4. Wunderschöne Krone!♥ Ein Traum jeder kleinen Prinzessin. 🙂 Hach.. von dem Perlen mit der Hand aufsticken, da kann ich ein Lied von singen.. 😉 Frimelarbeit hoch 10…

    ganz Liebe Grüße
    Camilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.