Und gleich noch einer hinterher

Den dritten Schlafanzug im Bunde muss ich Euch auch noch zeigen. Diesmal ganz schlicht aber plakativ:

 Dafür gab es eine riesige Herzapplikation.

 Taschen mussten auch wieder sein – der Optik halber. Ansonsten ist der Schlafi wirklich schnell genäht.

Mindestens einen muss ich noch nähen – für die Anleitung. Den werde ich aber nicht in 104 nähen. Da sind mir die Teile einfach zu groß zum fotografieren.

24 thoughts on “Und gleich noch einer hinterher

  1. Mein persönlicher Favorit. Wirklich sehr hübsch, besonders die Herzappli ist super. Ehrlich, du schreibst dazu eine Anleitung. Ich dachte nähmlich, es wäre der Jumpsuit nur aus Jersey und wollte dieses Wochenende mal einen Schlafi für meine Süße nähen. Für die Größeren gibt es nämlich immer nur Zweiteiler und die verrutschen doch schneller. Vielleicht warte ich jetzt aber mal auf die Anleitung, bevor das mit dem selbst basteln nichts wird.
    LG und ein schönes Wochenende, Christine

    1. Ein sehr schöner Schlafanzug 🙂 Da bin ich ja gespannt wie das klappt. Meine Grosse trägt auch 104 und will unbedingt einen Einteiler, weil die kleine Schwester Einteiler hat.
      Letzte Woche hat sie sich in einen 92er reingequetscht 😉

      Also werde ich mal dran setzen, wenn der Rest hier fertig ist. Mal schauen was sie dazu sagt.

      LG
      Tanja

  2. machst du für die Schlafanzug-version eine eigene Anleitung? Wenn ja biete ich mich zum probenähen an, Tochterkind findet diese einteiligen Schlafanzüge noch super, und Stoff liegt hier schon dafür :). Oder kann ich quasi einfach so die Anleitung für den Jumpsuit nehmen und halt einfach mit Jersey arbeiten?

  3. Ein sehr schönes Modell, sehr schön kombiniert, nicht überladen, perfekt.
    Mich interessiert, ob man statt der Teilingsnaht zwischen Ober-und Unterteil nicht durchgehend nähen könnte oder ist es wegen der Stoffmenge?
    Vielen Dank im Voraus und lG

  4. HEy Rosi, habe heute eine 116 genäht um spontan einem Kostümwunsch nachkommen zu können. Er ist so wunderbar!!!! und das Plüschauge ist fasziniert!!!

    Und noch etwas: Bekommst Du meine EMails??

    Grüssli Melli

  5. Ich glaub so einen Jumpuit Schlafanzug setze ich mal auf meine Liste. Ich hab da noch so ein schönes Stöffchen das da gut zu passen würde
    Mir gefällt übrigens der mit der Biene Maja am besten 🙂
    Liebe Grüße Britta

  6. Hallo, dieser Schlafanzug ist wunderschön. Ich suche so einen Schnitt mit Knopfleiste bis zur Taille, Mein Töchting wünscht sich dies als Body mit kurzem Bein und kurzen Arm für ihre Tochter, die jetzt Gr. 80 trägt und Oma (ich) soll den Body nähen.Diesen Schnitt könnte ich dann abwandeln. Haben wir, deine Fangemeinde, eine Chance, Schnitt (und Tutorial) von Dir zu bekommen ? Da wäre wunderbar. Liebe Grüße aus Leipzig. Martina

  7. Zu groß? Soso… stehst auch auf einem Höckerchen? Muss ich auch…
    Der Pyjama gefällt mir richtig gut! Ich brauch bei meinen Jungs leider Zweiteiler, da sie nachts noch auf Toilette gehen. Da wäre so ein Teil, glaube ich, unpraktisch.
    Liebe Grüße
    Natalja

  8. Hallo! Du bist super! Gaaaanz toller Schlafi.nähe sehr viel nach deinen Anleitungen. Aber eine Frage, wie macht man es wenn man knöpfe statt Reißverschluss bei diesem jumpsuit nimmt? Mit Bund?

  9. Der Schlafanzug gefällt mir am Besten. Schön schlicht und doch was ganz besonderes.
    Wann könnte man denn mit einer Anleitung ungefähr rechen? Ich würde meinen beiden Töchtern gerne so etwas nähen.
    Und den Jumpsuit finde ich auch ganz toll.
    liebe Grüße aus Aachen
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.