Lady Bella Rums

Ich habe schon seit Ewigkeiten nichts mehr für mich genäht. Im Moment sieht es im Kleiderschrank meiner Kinder noch ganz ordentlich aus, aber bevor hier wieder Frühling ist und jede Menge neuer Sachen gebraucht werden mal wieder etwas nur für MICH!

 Der Schnitt ist Lady Bella von mialuna. Ich habe diesmal allerdings Größe 34 genäht. Beim Probenähen hatte ich den Pulli in 36 genäht. Beim Tragen habe ich mich dann allerdings nie so ganz wohl gefühlt, weil mir der Pulli etwas zu weit war. Ich habe ihn dann meiner Freundin geschenkt (die ihn auch sehr liebt) und bin jetzt mit meiner Größe 34 wirklich sehr glücklich.

 Wenn ich so ganz ehrlich bin, bei einem Pulli ist es nicht geblieben….

 Meine Süße hat auch einen im Partnerlook bekommen.

 Natürlich hat sich der Große auch noch aufs Foto geschlichen.

 Der Sweat ist von Michas Stoffecke. Eigentlich wollte ich farblich passende Bündchen machen, aber ich musste feststellen, dass das Bündchenblau von Stoff und Stil nicht dazu passt. Aber mit dem Kontrastbündchen gefällt es mir auch sehr gut.

 Das hier ist ein abgeänderter JaWePu in 98. Noch ein bisschen reichlich an meiner Tochter, aber in 92 habe ich schon genug Pullis und ich möchte ja auch noch ein bisschen was davon haben.

 Schon ganz schön krass, der Größenunterschied….

 Hinten gab es eine schöne Mandala-Stickerei.

Das ganze geht jetzt noch schnell zu Rums, bevor der Donnerstag ganz rum ist.

Ansonsten könnt ihr noch bis morgen beim Contest abstimmen. Es ist total spannend, die Stimmverteilungen zu beobachten aber ein paar Favoriten gibt es schon.

49 thoughts on “Lady Bella Rums

  1. Die ist echt schön geworden und auch noch im Partnerlook 🙂 Sehr süß, ihr Zwei. Deine erste Lady Bella fand ich auch schon traumhaft, bin ein bisschen neidisch auf deine Freundin 😀
    Und ich bin auch schon ganz gespannt auf das Ergebnis der Abstimmungen…
    Liebe Grüße
    Carola

  2. unglaublich süß ihr beiden im Partnerlook :o) … und der kleine in meinem Lieblingseulenstoff…wusste gar nicht,dass es den auch für Jungs gibt….tolle Familie!

    PS: …dafür,dass Du keine Zeit hast, hast Du aber wirklich viel geschafft ;o)

  3. Hallo,
    die gleiche Jacke mit gleichem, Stoff habe ich auch für meine Tochter gemacht. Für mich selbst hab ich auch 2 Pullis von Bella Lady. Der Schnitt ist einfach klasse.
    Toll auch die Kombi mit Deiner Tochter.
    Herzliche Grüße Elvira

  4. Das sieht so toll aus. Da kann dein Kleiderschrank sich auf die Neufüllung ja freuen, wenn das alles solche Zuckerteile werden!! Auch ihr zwei im Partnerlook macht eine gute Figur. Ich find übrigens das Bündchen in einem anderen Blauton super dazu!
    VLG
    Julia

  5. Oh, sehr schön sind die beiden Jacken geworden! Die stoffauswahl ist echt gelungen,ganz toll!
    Ich freue mich schon so auf deinen neuen pullischnitt! Könntest du evtl auch ein paar Tips geben,wie man ihn noch ein bisschen mädchenhafter machen kann? Kann man den Schnitt ein bisschen ausgestellt nähen und muss man dabei was beachten? Ist vielleicht eine blöde Frage,aber ich bin noch kein Profi, deswegen frage ich sowas einfaches….
    Viele liebe Grüße und mach bitte weiter so!
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.