Schlaf gut!

Hier liegt immer noch ein Schlafsack, den ich Euch noch nicht gezeigt habe.

Leider ist er inzwischen schon wieder zu klein, im Sommer konnten wir ihn gar nicht so viel tragen, weil es doch sehr lange, sehr heiß war.

Das ist eine etwas dickere Version aus Wintersweat, innen ist er mit Jersey gefüttert, dazwischen habe ich eine Schicht Baumwollvlies* gesteppt. Dazu schneide ich das Schnittmuster immer aus dem Vlies, klebe es mit Sprühkleber* auf den Jersey, schneide einmal grob aus. Dann steppe ich das Vlies in 15 cm Abstand diagonal auf den Jersey. Ist alles schön fixiert, schneide ich den Jersey aus und verarbeite Vlies und Jersey gemeinsam wie ein Stoff. Wenn ihr mögt, mache ich Euch das nächste mal Fotos, hier ist sowieso noch ein Schlafsack fällig.

Den Sweat habe ich vor dem Vernähen mit applizierten Sternen bestickt.

*amazon partner link

One thought on “Schlaf gut!

  1. Danke für die gute Beschreibung! Das war mir ein gutes Tutorial, wenn du Zeit hast, gerne auch Bilder, aber mir hat schon die Beschreibung viel geholfen!
    Lottofee

Schreibe einen Kommentar zu Lotto-Fee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.