Probenähen Volantrock (Schnittmuster)

Wow, vielen lieben Dank für Eure Bereitschaft, mich beim Probenähen zu unterstützen! Ich freue mich, das wird toll! Leider habe ich beim Fertigstellen der Dateien festgestellt, dass ich die Größen 170 und 176 doch wieder rausgeschmissen habe, weil sie nicht mehr auf die Seite gepasst haben. Wer eine dieser zwei Größen nähen möchte, kann sich gerne an mich wenden, dann richte ich das noch mal neu ein. Die Dateien sind noch da, ich muss sie nur druckbar machen.

Hier noch einmal alle der Vorgang:

  1. Lade Dir das Schnittmuster (siehe unten) herunter
  2. Vermesse Dein Kind und nähe ein Rock entsprechend der Größe. Aufrund des Volants ist es dieses mal eher schwieriger einen Größenmix zu nähen.
  3. Mache Fotos von dem Rock und schicke sie mir per mail oder lade sie bei Instagram hoch (oder schicke sie mir dort als PN). Verwende den Hashtag #volantrockprobenähen und #volantrock. Die Fotos, die du mir schickst werden nicht veröffentlicht, sondern dienen mir nur der Passformkontrolle.
  4. Schicke mir mit den Fotos auch noch den Feedbackbogen mit (siehe unten). Einfach die Fragen kopieren, die Antworten dahinter schreiben und mir zukommen lassen.

Hier der Feedbackbogen:

  • Körpergröße des Kindes:
  • Hüftumfang des Kindes (dickste Stelle um den Po):
  • Genähte Größe:
  • Wie war die Passform am Rockbund?
  • Wie war die Rocklänge?
  • Wie war die Bündchenlänge bemessen?
  • Wie hat Dir die Passform insgesamt gefallen?
  • Gab es Probleme beim Ausdrucken des Schnittmusters?
  • Gab es Verständnisprobleme beim eBook?
  • Sonstige Anregungen?

Hier geht es zur Mailadresse:

Bitte verkleinert die Fotos etwas, sonst ist mein Postfach gleich voll. Etwa 700px die breite Seite reichen mir. Bitte pro Volantrock nur 3-4 Fotos schicken

Hier geht es zum eBook und den Schnittmustern:

5 thoughts on “Probenähen Volantrock (Schnittmuster)

  1. Liebe Rosi, ich habe es sicher überlesen und es gibt einen Trick für das Schnittmuster. Momentan habe ich keine Berechtigung darauf zuzugreifen. Hatte mich allerdings auch nur per Instagram gemeldet.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  2. Liebe Rosi, ich habe mehrfach versucht mir die kleinere Größe auszudrucken, leider ist das Skalierungsquadrat, obwohl ich „tatsächliche Größe“ beim Drucken wähle immer bei 4,8cm statt bei 5cm. Ich werde mich noch mal nach einem anderen Drucker umsehen im Freundeskreis, es liegt ja sicher nicht an der PDF?
    Liebe Grüße, Lottofee

    1. Hallo,

      das liegt an der Übertragung vom Pc zum Drucker. Irgendwo ist da noch eine Skalierung drin. Probiere es mal mit einem anderen Pdf Reader.
      lg
      Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =